Besitzerin dement

18. Juni 2019 21:04; Akt: 19.06.2019 15:16 Print

17 riesige Rasse-Katzen im Tierheim abgegeben

Norwegische Waldkatzen wiegen bis zu 10 Kilogramm und haben bis zu einem halben Meter Schulterhöhe. Beim Tierschutzbund Basel Regional schneiten gleich 17 dieser riesigen Stubentiger rein.

So sehen die riesigen Stubentiger aus. (Video: Wibbitz)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie sind etwa doppelt so gross und doppelt so schwer wie die meisten Hauskatzen. Die Rede ist von Norwegischen Waldkatzen. Eine Frau aus der Region hielt gleich 17 von ihnen in einer Wohnung, erkrankte aber an Demenz und musste sie in die Obhut eines Tierheims geben.

Umfrage
Würden Sie eine Norwegische Waldkatze adoptieren?

«Eine der Katzen musste leider eingeschläfert werden», sagt Mahena Haizmann, Geschäftsführerin des Tierschutzbundes Basel Regional (TSB). «Sie war schon sehr alt und in einem so schlechten gesundheitlichen Zustand, dass unsere Tierärzte ihr nicht mehr helfen konnten», sagt sie.

Den anderen Waldkatzen gehe es hingegen gut. «Ihnen fehlten Impfungen und ihre Zähne waren in schlechtem Zustand», so Haizmann. Doch beim TSB würde man sich um diese Probleme kümmern und die Tiere würden sich erholen.

Auf der Suche nach einem Zuhause

Nun gilt es, für die riesigen Stubentiger ein neues Zuhause zu finden. Laut Haizmann kennen sich die Tiere und werden deshalb mindestens in Paaren weggeben. Zudem suche der TSB nach möglichen Haltern, die eine grosse, katzengerechte Wohnung haben.

«Einige sind noch scheu, andere sehr zutraulich», sagt Haizmann. Deshalb kläre man beim TSB derzeit ab, welche der Katzen am besten zusammen untergebracht werden können.

Wer Interesse hat, mindestens zwei der Riesenkatzen zu adoptieren, kann sich bei der Katzenstation des TSB unter +41 61 331 32 33 oder katzenheim(at)tierschutzbund.ch melden.

Natürliche Rasse

Laut dem Schweizer Züchterverband für Norwegische Waldkatzen wurde die Art lange nicht gezüchtet sondern durch ihre natürliche Umwelt geprägt. Erst 1977 sei sie als Rasse anerkannt worden.

Die Tiere könnten problemlos in Wohnungen auch mit anderen Tieren zusammen gehalten werden. Zu beachten sei jedoch, dass sie sehr athletisch und robust sind – sie können grosse Sprünge machen und benötigen deshalb einen gesicherten Balkon.

(las)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • maria am 18.06.2019 21:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    völlig übertrieben

    50cm schulterhöhe für einen norweger? sehr selten. nicht mal die grösste, die main coon, hat diese höhe. also meine 12kg schlanken riesen nicht.

    einklappen einklappen
  • Maine Coon am 18.06.2019 21:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sanfte Riesen

    Ich wünsch euch "sanften Riesen" ein schönes Zuhause und hoffentlich nur zu zweit!

    einklappen einklappen
  • Crazy-Cat-Lady am 18.06.2019 21:30 Report Diesen Beitrag melden

    die sind ja süss...

    ...aber ich habe schon zwei Katzen in meiner Wohnung. Ich hoffe, die Waldkatzen finden alle ein gutes und liebes Zuhause. Hätte ich nicht schon meine Lieblinge, hätte ich mich bestimmt gemeldet. Ich wollte schon immer eine Katze mit langen Haaren.

Die neusten Leser-Kommentare

  • suriname am 07.07.2019 15:27 Report Diesen Beitrag melden

    schon alle VERKAUFT??

    in der ZWISCHENZEIT sind anschinend alle Katzen verkauft zu 270.-- pro Stück - x 17 - 4590.--, kein schlechter Verdienst - man kann nur hoffen, das in so kurzer Zeit alle wirklich zu einem sehr guten 'Platz gekommen sind - ich habe da meine Zweifel.

  • Sabrina am 19.06.2019 13:40 Report Diesen Beitrag melden

    Sicher Maine Coon

    Hoffe sie finden einen tollen platz. Aber das sind bestimmt Maine Coon und keine Norweger vielleicht paar einzelne Norweger den die werden niemals sooo gross..

  • Nanny am 19.06.2019 11:02 Report Diesen Beitrag melden

    Der Mensch tut mir auch leid.

    Alle schreiben über die Katzen. Aber wie geht des der Frau. Niemand hat etwas gemerkt, das finde ich sehr traurig wie Menschen unter uns einfach vergessen werden. Ich wünsche der Frau eine gute Betrueeung und den Katzen ein liebevoller Platz.

  • Susanne am 19.06.2019 10:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hier hat es geklappt

    wenigstens hat man hier. schneller reagiert wie bei der Katze Susi

  • lovelycats60 am 19.06.2019 08:37 Report Diesen Beitrag melden

    Norweger und Maincoon

    Liebenswerte Geschöpfe, sie werden nicht umsonst sanfte Riesen genannt. Habe selbst noch nie eine mit 50cm Schulterhöhe gesehen (könnte aber sein). Es sind sehr robuste, kräftige Katzen und lieben das klettern und können dann schon mal aus dem Stand 2 Meter hoch springen. wir gehen mit unseren beiden Freigänger regelmässig im Wald spazieren, respektive die beiden Riesen nehmen uns mit, um uns ihr Revier zu zeigen. Spielen ist auch immer angesagt egal ob zuhause oder im Freien. Beim Klettern kann es dann schon mal bis auf 15 Meter gehen wo wir dann nicht mehr mithalten können.