20. April 2005 01:09; Akt: 19.04.2005 21:10 Print

A2: 18 LKWs fuhren zu schnell

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle des Schwerverkehrs hat die Baselbieter Polizei am Montagnachmittag bei der Autobahneinfahrt Diegten innerhalb von zwei Stunden 378 Fahrzeuge kontrolliert.

Fehler gesehen?

18 Fahrzeuglenker überschritten die erlaubte Tempolimite. Der schnellste Lastwagen wurde auf dem leicht abfallenden Strassenstück der A2 mit 102 km/h gemessen – erlaubt wären 80 Stundenkilometer. Ein Chauffeur musste eine Ruhepause einlegen.