28. April 2005 02:45; Akt: 27.04.2005 21:45 Print

Allschwil: Betrunkener Mann fuhr 7-Jährigen an

Ein betrunkener Autolenker hat am Dienstagnachmittag in Allschwil einen Knaben angefahren.

Fehler gesehen?

Der Siebenjährige wurde mittelschwer verletzt und musste ins Spital. Zum Unfall kam es um 16.30 Uhr bei der Tramhaltestelle Merkurstrasse: Das Kind wurde vom Auto trotz Vollbremsung erfasst.

Der 63-jährige alkoholisierte Lenker musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben. Der Unfallhergang ist noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen.