Duggingen BL

17. Januar 2011 22:56; Akt: 17.01.2011 22:53 Print

Auto prallte in Reisecar

Ein Auto ist am Sonntagabend zwischen Duggingen und Seewen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort in einen korrekt entgegenkommenden Reisecar geprallt.

storybild

Unfall bei Duggingen. (Foto: Polizei BL)

Fehler gesehen?

Beim Unfall erlitt der 29-jährige Autolenker Verletzungen und musste ins Spital gebracht werden. Leicht verletzt wurde die 49-jährige Beifahrerin im Car. Sie musste aber nicht ins Spital. Im Bus befanden sich nur der Chauffeur und die Beifahrerin. Die Strasse blieb während mehr als zwei Stunden gesperrt, der Verkehr wurde ­lokal umgeleitet. Noch unklar ist, wieso der Autofahrer auf die Gegenfahrbahn geriet.

(20 Minuten)