Basel

08. Juni 2019 21:06; Akt: 08.06.2019 21:23 Print

Autofahrer rast nach Kollision mit Velo davon

Eine Velofahrerin ist in Basel von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Lenker des Fahrzeugs liess die Frau liegen und flüchtete.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Samstagmorgen um 9.15 Uhr ist es in der Felsplattenstrasse in Basel zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Personenwagen ist mit einer Velofahrerin kollidiert, teilt die Kantonspolizei Basel-Stadt am Abend mit. Die Velofahrerin stürzte und blieb verletzt liegen.

Der Lenker des Unfallfahrzeugs fuhr nach dem Unfall mit hoher Geschwindigkeit Richtung Roggenburgstrasse. Die Frau liess er an der Unfallstelle liegen.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer zum flüchtigen Auto oder zum Unfallhergang Angaben machen kann, wird gebeten, sich bei der Verkehrspolizei (061 699 12 12) zu melden.

(vro)