08. April 2005 12:37; Akt: 08.04.2005 13:02 Print

Basel nimmt erste Unterflur-Sammelstelle in Betrieb

In Basel ist die erste Unterflur-Sammelstelle für Glas, Blech und Aluminium in Betrieb genommen worden.

Fehler gesehen?

Sie befindet sich an der Klybeckstrasse/Dreirosenbrücke, wie das Basler Baudepartement am Freitag mitteilte.

Weil sich die Container der Unterflur-Recycling-Station im Boden befinden, wird gemäss Baudepartement die Glassammlung leiser. Zudem ist das Volumen der Container grösser, was weniger häufige Leerungen und damit zusätzlich weniger Lärm zur Folge hat.

Weitere solche Stationen sollen unter anderem bei der Claramatte, an der Birsstrasse und an der Falkensteinerstrasse folgen. Unterflur-Recycling-Stationen gibt es bereits in zahlreichen anderen Schweizer Ortschaften.

(sda)