Einmal anders

07. April 2014 17:08; Akt: 07.04.2014 17:07 Print

Basler Promis stilvoll in Szene gesetzt

Der Basler Fotograf Lucian Hunziker präsentiert sein erstes grosses Buch. Für dieses hat sich der 32-Jährige ein einzigartiges Konzept einfallen lassen. Am Dienstag ist Vernissage.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In Hunzikers Fotoserie – erschienen im Basler Reinhardt Verlag – werden 59 Prominente aus Basel und Umgebung stilistisch und unterschiedlich ins Bild gesetzt. Der Künstler griff dafür Stilelemente der innovativsten Porträtfotografen vom 19. bis ins 21. Jahrhundert auf.

So inszenierte er etwa Journalist -minu in der Ästhetik von David Lachappelle, fotografierte Tennisspieler Roger Federer in Anlehunung an May Ray oder zitierte im Porträt der Sängerin Nubya die Bildsprache von Horst P. Horst. Daraus entsteht eine fotografische Zeitreise durch die letzen 150 Jahre, die zugleich dokumentarisch eine Tour d'Horizon zu Basler Persönlichkeiten aus Kultur, Sport, Gesellschaft und Politik darstellt.

Die Vernissage des Buchs «Basel in Portraits», ist am Dienstag ab 17 Uhr in der Querfeldhallde im Gundeldingerfeld. Diese Ausstellung ist ab dann täglich ab Mittwoch von 10 bis 17 Uhr bis am 20. April zu sehen.

(mj)