Liestal BL

13. März 2011 22:57; Akt: 13.03.2011 23:00 Print

Buurefasnecht im Landkanton

In den Baselbieter Gemeinden Sissach und Pratteln und der Kantonshautpstadt Liestal wurde gestern die Buurefasnecht mit viel Lokalkolorit gefeiert.

storybild

Wie hier in Pratteln säumten Tausende Schaulustige die Umzüge der Baselbieter Buurefasnecht. (Foto: lha)

Fehler gesehen?

Bei mittelprächtig schönem, aber mildem Wetter defilierten zahlreiche Cliquen, Waggiswagen und Guggenmusiken durch die Ortskerne, wo Tausende Schaulustige auf Mandarinen- und Mimosenfang waren.

Im Liestaler Stedtli kam es am Abend nach dem Umzug zum Höhepunkt der Baselbieter Fasnacht, dem traditionellen Chienbäse-Umzug. Der berühmte Feuerbrauch zog auch dieses Jahr wieder Zehntausende Zuschauer in seinen Bann und verwandelte die Altstadt in einen sprichwörtlichen Hexenkessel.

(lha)