Basel

09. März 2011 22:30; Akt: 09.03.2011 20:45 Print

Denkmal für geschundene Skaterschuhe

In Basel wachsen die Schuhe auf den Bäumen – könnte man zumindest meinen, wenn man im Gundeli am Jugendzentrum Purple Park vorbeigeht.

storybild

Der Schuhbaum im Gundeli.(hys)

Fehler gesehen?

Bei diesem sonderbaren Anblick handelt es sich um eine Skatertradition: «Immer wenn ein Paar Schuhe durch sind oder ein Brett kaputt ist, schmeissen sie es auf den Baum», so Ines Hugle vom Jugi. So entstand in den letzten drei Jahren der Schuhbaum.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Thomas K. am 10.03.2011 18:47 Report Diesen Beitrag melden

    Abfallkunst

    Meiner Meinung nach ist nichts verwerfliches daran, aus Abfall Kunst zu machen.

  • Hans Wurst am 10.03.2011 20:41 Report Diesen Beitrag melden

    Respekt!

    Finde ich super!

  • Kevin Selmani am 10.03.2011 08:17 Report Diesen Beitrag melden

    komische "Tradition"

    Irgend ein Dummer muss es am Schluss dann abräumen. Die linke Basler-Soziokultur lässt grüssen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hans Wurst am 10.03.2011 20:41 Report Diesen Beitrag melden

    Respekt!

    Finde ich super!

  • Thomas K. am 10.03.2011 18:47 Report Diesen Beitrag melden

    Abfallkunst

    Meiner Meinung nach ist nichts verwerfliches daran, aus Abfall Kunst zu machen.

  • Kevin Selmani am 10.03.2011 08:17 Report Diesen Beitrag melden

    komische "Tradition"

    Irgend ein Dummer muss es am Schluss dann abräumen. Die linke Basler-Soziokultur lässt grüssen.

    • Leo E. Hollinger am 10.03.2011 10:41 Report Diesen Beitrag melden

      Totemspfahl

      Es muss ja nicht immer alles abgeräumt werden. Dieser Baum steht auf dem Platz der Jugendlichen und wirkt für mich wie ein Totemspfahl.

    • hans nötig am 24.03.2011 14:01 Report Diesen Beitrag melden

      Wisowisowiso

      ich geh dort fast jeden tag skaten und es stört absolut niemanden sondern sieht alternativ gut aus und hat schon dirversen fotographen als motiv gedient, wenn es einer abräumen muss dann wir selbst ...

    einklappen einklappen