Herbstmesse Basel

25. Oktober 2015 19:02; Akt: 25.10.2015 19:14 Print

Derniere von Swiss Tower und Super-Chaos

Der Freifallturm in der City-Lounge ist das Highlight der diesjährigen Herbstmesse. Der Swiss Tower steht heuer aber zum letzten Mal in Basel.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Es hat eingeschlagen wie eine Bombe», sagt Hanspeter Maier, Besitzer des Swiss Towers, über das erste Messe-Wochenende. «Wir konnten gar nicht alle Leute befördern, die auf unsere Bahn wollten.» Der 80 Meter hohe Freifall-Turm ist die Hauptattraktion der Basler Herbstmesse 2015. Das Geschäft läuft fantastisch. Maier ist überzeugt, dass es an den im Vergleich zum Vorjahr günstigeren Fahrpreisen, dem guten Wetter und an der speziellen Position des Turms liegt: Dieser steht mitten in der City-Lounge.

Doch im nächsten Jahr wird der Turm nicht mehr dort stehen. Die «Schweiz am Sonntag» berichtet, dass Maier seinen Swiss Tower nach Hong Kong verkauft hat. «Gleich nach der Herbstmesse wird alles zusammengeräumt und verfrachtet.» Bereits am 15. Dezember soll der Freifall-Turm in China wieder in Betrieb gehen.

Der Swiss Tower ist nicht die einzige Bahn, die im nächsten Jahr in Basel fehlen wird. Auch die Super-Chaos, die auf der Rosental-Anlage steht und ebenfalls Maier gehört, wurde an die Chinesen verkauft.

Höchstes Kettenkarussell der Welt in Basel?

Maier hat aber bereits eine Nachfolge für den Swiss Tower in petto: 2016 kann der Starflyer in Betrieb gehen. «Mit 85 Metern Höhe ist es das höchste mobile Kettenkarussell der Welt», so Maier. «Da es dabei weniger um den Kick geht, spricht der Starflyer ein breiteres Publikum an.» Maier hofft, seine neue Attraktion im nächsten Jahr an der Herbstmesse präsentieren zu dürfen. «Wenn ich den Zuschlag kriege, komme ich gerne wieder nach Basel», sagt er.

Die Herbstmesse sei für ihn und viele andere Schausteller das Highlight des Jahres. Maier schätzt auch das Basler Publikum. «Die Menschen in Basel sind interessierter und vor allem freundlicher als in anderen Kantonen», so Maier.

Ruhiger geht es bei Melanie Weber zu und her. Die Geschäftsführerin von Herzenswünsche aus Deutschland verkauft seit vier Jahren Lebkuchenherzen in allen Varianten an der Herbstmesse. «Für das Basler Publikum produzieren wir immer Sprüche auf Schweizerdeutsch», sagt Weber. Doch auch «läuft bei dir», das Jugendwort 2014 aus Deutschland, sei bei den Schweizern äusserst beliebt.

70 Prozent Einbussen bei Regen

Das gute Wetter am Auftaktwochenende kommt auch Weber entgegen. Allerdings ist sie in ihrem Stand unter dem Dach der Messe Basel nicht so stark darauf angewiesen wie andere Berufskollegen. «Schlechtes Wetter ist ein grosses finanzielles Risiko für uns», sagt Hanspeter Maier. «Bei Dauerregen machen wir gegen 70 Prozent weniger Umsatz.» Heuer ist das aber kein Thema. Maier schaut auf sein Handy und freut sich auf das kommende Weekend. «Das mittlere Wochenende ist traditionell das beste. Und mit diesen Wetteraussichten dürfen wir uns auf ein gutes Geschäft freuen.»

(mak)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Zuggerwadde am 26.10.2015 06:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    es Fehlt ....:'(

    Maxximum war auch nicht mehr da. Fand ich sehr sehr schade

    einklappen einklappen
  • Fritzli am 26.10.2015 07:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    herbstmesse

    ich freue mich jedes Jahr auf die Herbstmesse :) frisches magenbrot und gebrannte Mandeln... hmmm

  • RadoZH am 25.10.2015 22:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Swiss Tower

    Echt schade dass wieder eine tolle Bahn die Schweiz verlässt. Aber ich bin echt gespannt wie der Star Flyer wohl wird hoffe dass die Bahn neben Basel auch in Zürich gastieren wird.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Buntherbst am 26.10.2015 23:26 Report Diesen Beitrag melden

    Esswarenstände

    Die Herbstmesse ist super und ich besuche sie mit Freunden jedes Jahr. Allerdings gibt es eine Sache zu kritisieren: An den Esswarenständen wird zwar bis kurz vor Schluss Essen verkauft, jedoch werden ohne Vorwarnung plötzlich die Tische unter einem weggezogen. Das ist äusserst respektlos dem Gast gegenüber. Dann sollten sie wenigstens den Kunden Bescheid sagen dass gleich geschlossen wird und die Tische nicht mehr benutzbar sind. Ansonsten alles toll!

  • Fritzli am 26.10.2015 07:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    herbstmesse

    ich freue mich jedes Jahr auf die Herbstmesse :) frisches magenbrot und gebrannte Mandeln... hmmm

  • Zuggerwadde am 26.10.2015 06:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    es Fehlt ....:'(

    Maxximum war auch nicht mehr da. Fand ich sehr sehr schade

    • Chilbi-Fan am 26.10.2015 07:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Zuggerwadde

      Einfach der Stadt schreiben - Abteilung Messen und Maerkte , Präsidialdepartement. Maxximum,SpaceRoller,Top-Spin,BreakDance etc. existieren noch und haben keinen Standplatz gekriegt!

    • Dominik am 26.10.2015 11:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Das letzte mal ?

      Der Swiss Tower ist allgemein das erste mal in Basel, zuvor war es immer der Power Tower der mir persöhnlich wesentlich besser gefiel

    • Dani am 26.10.2015 15:56 Report Diesen Beitrag melden

      Da hat Dominik recht

      Einmal hoch und wieder runter - eine Frechheit. Der Power Tower ist im Gegensatz einige male hoch und runter gefahren.

    • Tower am 26.10.2015 18:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Dominik

      Der swisstower war letztes jahr schon da, allerdings konnte dieser noch nicht durch das dach gebaut werden. Also floglich ist er 2015 das 2. mal inBasel

    • Rainer Zufall am 26.10.2015 19:28 Report Diesen Beitrag melden

      @Dani

      warum eine Frechheit,entweder willst du es und machst es oder du lässt es,ganz einfach.Übrigens sind die Türme auch nicht identisch gebaut,aber das hast du sicher selber schon gemerkt!

    einklappen einklappen
  • RadoZH am 25.10.2015 22:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Swiss Tower

    Echt schade dass wieder eine tolle Bahn die Schweiz verlässt. Aber ich bin echt gespannt wie der Star Flyer wohl wird hoffe dass die Bahn neben Basel auch in Zürich gastieren wird.

    • JM am 26.10.2015 07:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @RadoZH

      Plus Punkte: -keine Minus Punkte -kleiner -teurer -weniger Fahrt

    einklappen einklappen
  • A.F am 25.10.2015 21:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freifallturm

    Einziger wo in Basel fehlte sind Freifallturm von Deutschland natürlich. Die sind cool