Keine Basler Fusion

28. September 2014 12:40; Akt: 28.09.2014 16:42 Print

Die Schweiz bleibt ein Land mit 26 Kantonen

Keine der 86 Baselbieter Gemeinden will mit Basel-Stadt fusionieren. Insgesamt sagt der Landkanton mit 68,3% Nein zur Prüfung der Fusion. Die Stadt hätte Ja gesagt.

storybild

Keine einzige Gemeinde im Kanton Basel-Landschaft sagte Ja zur Fusionsprüfung. (Bild: Screenshot bl.ch)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei der Abstimmung über die Einleitung einer Kantonsfusion liegen in Baselland die Schlussresultate vor: Sämtliche 86 Gemeinden des Landkantons sagten Nein zur Prüfung der Fusion mit Basel-Stadt. 68,33 % der Stimmenden legten ein Nein in die Urne.

Selbst im stadtnahen Bezirk Arlesheim resultierte mit 61,29% ein deutliches Nein zur Fusionsprüfung. Die heftigste Ablehung kam im Bezirk Waldenburg zustande, wo 83,38 % der Stimmberechtigten gegen die Fusionsprüfung waren. Die Stimmbeteiligung betrug insgesamt 52,5 %.

Stadt-Kanton sagt Ja

Im Kanton Basel-Stadt haben die Stimmberechtigten der Einleitung eines Fusionsverfahrens mit 54,9 Prozent Ja-Stimmen zugestimmt. Zur Einleitung eines Fusionsverfahrens wäre aber ein Ja aus beiden Kantonen nötig gewesen.

(sda)