Tattoo Basel

18. Juli 2014 14:49; Akt: 21.07.2014 09:17 Print

Ein Heiratsantrag mit Pauken und Dudelsack

Während der Hauptprobe des Basel Tattoo kniete ein Dudelsackspieler nieder und hielt um die Hand seiner Angebeteten an. Diese hatte er vier Jahre zuvor in Basel kennengelernt.

storybild

Hier hält Andrew um die Hand seiner Hayley an. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwischen dröhnenden Dudelsäcken und scheppernden Snare-Drums kniete Andrew in seinem rot-karierten Kilt plötzlich nieder und stellte seiner Angebeteten Hayley die Frage aller Fragen: Das Mitglied der Massed Pipes and Drums nutzte die Hauptprobe des Basel Tattoo und hielt um die Hand seiner Mitmusikantin an.

Es war ein Heiratsantrag der schottischen Art. Sie antwortete mit «Yes», weshalb die beiden Militärmusikanten am Donnerstagabend wohl die glücklichsten Kiltträger der Welt waren. Der Antrag war der emotionale Höhepunkt der Generalprobe des Militärmusik-Festivals im Kleinbasel. Zu dieser waren Anwohner und Helfer geladen – die Tribünen waren bis auf den letzten Platz besetzt.

Antrag vor Grosspublikum

«Ich hatte die Idee schon länger im Kopf und den Antrag in groben Zügen geplant.», sagt Andrew gegenüber 20 Minuten drei Tage nach der Verlobung. Nun schien ihm der Moment geradezu perfekt zu sein. Doch zuvor brauchte er ein anderes Einverständnis – das von Erik Julliard, dem Produzenten. Als dieser ihm das grüne Licht gab, «wurde aus der Idee plötzlich Wirklichkeit», so Andrew.

Am 17. Juli 2010 hatte sich das Paar am Basel Tattoo kennengelernt. Nun, auf den Tag vier Jahre später, musste es passieren. Andrew änderte sogar seine Position in der Aufstellung, nur um hinter Hayley stehen und im richtigen Augenblick vor ihr auf die Knie gehen zu können. «Es war sehr emotional und ich hatte den Antrag überhaupt nicht erwartet. Ich war sehr überrascht.», erzählt die 24-Jährige. Ihrem zwei Jahre älteren Verlobten erging es dabei ein wenig anders. «Mein Herz rutschte mir in die Hosen und ich fühlte mich einen Augenblick lang wie gelähmt.», erinnert sich Andrew.

Die Hochzeitspläne stehen bereits fest: Am 17.07.2017 sollen die Hochzeitsglocken läuten. Der Ort steht bislang noch nicht fest. Zukünftig wollen die beiden alles in Ruhe organisieren – «am besten in den eigenen vier Hauswänden», so Hayley.

Spitzenbands und begeistertes Publikum

Am Basel Tattoo treten bereits zum neunten Mal Militärmusik-Formationen der ganzen Welt auf, darunter jodelnde Schweizer Rekruten, chinesische Folkloretänzer, die die Geburt eines Drachen inszenieren, sowie Dutzende Dudelsackbläser aus Schottland.

An der diesjährigen Premiere des Basel Tattoo, am 18. Juli, füllten rund 8'000 Zuschauer die ausverkaufte Arena. 17 internationale Spitzenbands überzeugten in musikalischer Höchstform. Zum Schluss der zweistündigen Show gab es vom begeisterten Publikum Standing Ovations.

Zwei von zwölf der noch anstehenden Shows auf der Kaserne sind bereits ausverkauft. Für die anderen zehn sind mittlerweile nur noch Restkarten erhältlich. Auch auf der heutigen Basel Tattoo Matinee herrschte während des Zusatzkonzertes im Pavillon des Tierparks Lange Erlen trotz Regenwetter eine ausserordentlich gute Stimmung.

(bro/vh)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Stefan am 20.07.2014 22:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das ist..

    einfach wunderbar, ich wünsche den beiden Pipern alles Glück der Welt und das ihre Ehe bis ans Ende ihrer Tage dauern möge :-)

  • Kathy am 20.07.2014 21:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    17.0. 3

    Mein Mann hat am 17.07.2002 um meine Hand angehalten, am 17.07.2004 haben wir geheiratet, 10 Jahre und drei Kinder später ;-) sind wir noch immer glücklich. Ich wünsche dem frisch verlobten Paar alles erdenklich Gute.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stefan am 20.07.2014 22:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das ist..

    einfach wunderbar, ich wünsche den beiden Pipern alles Glück der Welt und das ihre Ehe bis ans Ende ihrer Tage dauern möge :-)

  • Kathy am 20.07.2014 21:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    17.0. 3

    Mein Mann hat am 17.07.2002 um meine Hand angehalten, am 17.07.2004 haben wir geheiratet, 10 Jahre und drei Kinder später ;-) sind wir noch immer glücklich. Ich wünsche dem frisch verlobten Paar alles erdenklich Gute.