Basel

10. Mai 2019 21:15; Akt: 10.05.2019 21:15 Print

Er tanzt mit dem ungewöhnlichsten Partner

Am Young-Stage-Festival treten aktobatische Acts aller Art auf. Der deutsche Artist Martin Riedel steigt aber mit einem Roboter auf die Tanzfläche respektive in die Luft.

Martin Riedel tanzt mit dem Roboter, genauer einer Roboter-Pole-Stange. Das kann sich sehen lassen. (Video: Young Stage)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Dieses Wochenende beginnt in Basel das Young-Stage-Festival. Artisten aus aller Welt messen sich vor einer Jury und ringen um einen Preis-Pool von 12'000 Franken. Der Startschuss fällt heute Freitag, 10. Mai um 19.30 Uhr. Die Preisverleihung findet am Dienstag, 14. Mai, zur gleichen Zeit statt.

Umfrage
Würden Sie sich an diesen Tanzpartner trauen?

Neben dem Wettbewerb treten zahlreiche weitere Acts in der Stadt auf. So zeigt der Deutsche Martin Riedel auf dem Messeplatz, dass man auch mit einem Roboter tanzen kann. Seine Auftritte sind am Sonntag, 12. Mai, um 13.30, 15.15 und 16.45 Uhr zu sehen.


Diese Artisten ringen am Young Stage um die Krone. (Video: Young Stage)

(las)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Polesitter am 10.05.2019 21:47 Report Diesen Beitrag melden

    Akrobatik trifft ... fast Niemand

    Riesenaufwand für die Paar Leute ? Armer Kerl :-).

    einklappen einklappen
  • Remo am 10.05.2019 23:49 Report Diesen Beitrag melden

    Lebensgefährlich

    Ich hatte mit Industrieroboter zu tun. Da kann immer etwas passieren. Der Roboter kann bei einer Störung plötzlich eine hohe Geschwindigkeit erreichen z.B. eine schnelle Drehung. Der Akrobat hätte keine Chance.

    einklappen einklappen
  • Brain Bug am 11.05.2019 08:38 Report Diesen Beitrag melden

    Eine hochaktuelle und zeitgemässe Frage

    Würde der Zirkus überleben, wenn es in der Manege Robotertiere gäbe?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Pan am 12.05.2019 00:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Minimal Pol dance, tantum robot

  • Ulrich Steiger am 11.05.2019 20:53 Report Diesen Beitrag melden

    Irreführende Schlagzeile!

    Tanzen? Partner? So ein Quatsch! Der Roboterarm mit Stange fährt ein festes Programm ab, und der Artist turnt dazu an der Stange herum. Nett, aber auch nicht mehr!

    • marko 34 am 11.05.2019 21:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ulrich Steiger

      Schrecklich

    einklappen einklappen
  • Neumann am 11.05.2019 14:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll

    Tolle Idee und Verwirklichung, aber nicht ungefährlich. Maschinen bleiben unberechenbar. Schade für so wenig Publikum.

    • marko 34 am 11.05.2019 21:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Neumann

      Schrecklich

    einklappen einklappen
  • Ich am 11.05.2019 08:54 Report Diesen Beitrag melden

    Tolle Sache

    Ich finde diesen innovativen Ansatz toll... Akrobatik trifft Robotik. Wie in der Industrie wo Mensch mit Roboter arbeitet zur Produktivitätssteigerung ist es in diesem Fall zur Unterhatung. Bin gespannt was noch kommt.

    • marko 34 am 11.05.2019 21:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ich

      Super

    einklappen einklappen
  • Brain Bug am 11.05.2019 08:38 Report Diesen Beitrag melden

    Eine hochaktuelle und zeitgemässe Frage

    Würde der Zirkus überleben, wenn es in der Manege Robotertiere gäbe?

    • marko 34 am 11.05.2019 21:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Brain Bug

      Super

    • IBMWatson am 14.05.2019 15:08 Report Diesen Beitrag melden

      KI regelt das

      Natürlich die KI regelt das bestimmt auch.

    einklappen einklappen