Basel

28. Dezember 2018 11:12; Akt: 28.12.2018 11:32 Print

Fasnacht 19 und Muba geben alles «bis zletscht»

Bei Motto und Plakette der Basler Fasnacht 2019 ist erstmals der Ändstraich der Protagonist. Doch auch die scheidende Mustermesse wird würdig verabschiedet.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Freitag, 28. Dezember, wurden im Volkshaus in Basel Motto und Plakette für die Fasnacht 2019 vorgestellt. Ersteres ist mit «bis zletscht» eine Hommage an den Ändstraich und an die scheidende Mustermesse Basel (Muba). Die Sujets figurieren auch auf der Plakette. So ist die ikonische Uhr der Messehalle 2 als Laterne umringt von Fasnächtlern zu sehen.

Umfrage
Gefällt Ihnen die neue Plakette?

Der Ändstraich um 4 Uhr am Donnerstag markiert das Ende der drey scheenschte Dääg und ist somit ein emotionaler Moment für alle Fasnächtler, wie Adrian Kunz, Plakettenverantwortlicher beim Fasnachts-Comité, sagt.

Er wird erstmals auf einer Plakette thematisiert. Ebenfalls zu sehen ist auf der rechten Seite ein Mitarbeiter der Stadtreinigung, der auch wartet, bis es 4 Uhr schlägt, um mit seiner Arbeit zu beginnen.

Würdiger Abschied

Weil die Muba nach 103 Ausgaben im Jahr 2019 ebenfalls ihren Ändstraich erlebt, wollte man die Themen kombinieren. Sowohl Fasnächtler wie auch die Muba würden «bis zletscht» alles geben. So verabschiede man «die Mutter aller Messen in Würde», so Kunz.

Die neue Plakette stammt aus der Feder von Tarek Moussalli. Er hatte bereits jene von 2015 geschaffen. Die Erstausgabe wird ab 5. Januar verfügbar sein, an den Preisen ändert sich nichts. Die Kupfervariante gibt es für neun Franken, Silber für 18, Gold für 45 und Bijou sowie Bijou mit Anhänger für jeweils 100 Franken.

(las)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bin Zürcher am 28.12.2018 12:35 Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Plaketten!

    Besonders aufmerksam und anständig finde ich die Hommage an die Menschen der Stadtreinigung, die in dieser Zeit enorme Arbeit leisten und denen wohl die wenigsten überhaupt Beachtung schenken. Bin zwar kein Basler, kaufe aber jedes Mal, wenn ich in der Zeit in Basel bin, eine Plakette.

    einklappen einklappen
  • Patricia am 28.12.2018 13:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tolles Sujet

    Süss das man mit de Plakette au die ehrt die "de ganze Dräck" am End wegruhme. Wunderschön anzuschaue! Mir gefällt sie!

  • Sulejka am 28.12.2018 12:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    die Gold-Plakette

    Also die Gold-Plakette für Fr. 45.- gefällt mit am besten, die würde ich jedenfalls kaufen würde ich in Basel oder Umgebung wohnen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tilmann Euler-Spiegel am 29.12.2018 04:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Basel ich komme!

    Tolle Festabzeichen! Ich komme am nächsten Fasching-Umzug sicher nach Basel. Ich will den ohrenbetäubenden Lärm der Trommeln und Flötenspieler der Spielmannszüge hören und die Guggen kucken.

    • zufriedene am 29.12.2018 08:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Tilmann Euler-Spiegel

      Herzlich willkommen bei uns in Basel! Wir freuen über jeden der uns an der Basler Fasnacht besucht!!!

    einklappen einklappen
  • Geri am 28.12.2018 16:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Integration erfolgreich

    Ein Syrer kreiert, nein gewinnt sogar den Preis für DIE Plakette ! Sage nur : Wow!

    • Nichtszumachen am 29.12.2018 10:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Geri

      Ein Vorfahrer vom Künstler kreiirte bereits vor bald 100 Jahren eine Blagette....

    einklappen einklappen
  • Patricia am 28.12.2018 13:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tolles Sujet

    Süss das man mit de Plakette au die ehrt die "de ganze Dräck" am End wegruhme. Wunderschön anzuschaue! Mir gefällt sie!

  • Fabienne am 28.12.2018 13:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hmm..!

    Warum sieht das Gold immer so verkratzt aus?

    • passi am 28.12.2018 13:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fabienne

      weil es kein richtiges Gold ist es wird mit einem chemischen Prozess gemacht Bijou ist allerdings richtigrs gold. der Goldpreis wäre viel zu hoch für die Größe

    einklappen einklappen
  • Bin Zürcher am 28.12.2018 12:35 Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Plaketten!

    Besonders aufmerksam und anständig finde ich die Hommage an die Menschen der Stadtreinigung, die in dieser Zeit enorme Arbeit leisten und denen wohl die wenigsten überhaupt Beachtung schenken. Bin zwar kein Basler, kaufe aber jedes Mal, wenn ich in der Zeit in Basel bin, eine Plakette.

    • Bebbi in Ziri am 28.12.2018 12:55 Report Diesen Beitrag melden

      Plakette in Zürich

      Die Plakette kannst du auch im Läckerlihuus im ShoppeVille in Zürich kaufen

    einklappen einklappen