Basel

18. Februar 2020 12:04; Akt: 18.02.2020 12:04 Print

Frau räumt im Casino 2,6 Millionen Franken ab

Im Grand Casiono Basel ist am Sonntag der Swiss Jackpot geknackt worden. Die Gewinnerin kann sich über 2'684'273 Franken freuen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die richtige Kombination fiel am Sonntag um 13.54 Uhr am Automaten Nummer 1.03.21, wie Casino-Sprecher Nikos Bühler zu 20 Minuten sagt. Die Gewinnerin, eine Frau aus der Region, sahnte damit knapp 2,7 Millionen Franken ab.

Umfrage
Spielen Sie?

Der Swiss Jackpot, den die Frau knackte, speist sich aus Einsätzen aus sieben Casinos in der Schweiz und kann an jedem angebundenen Automaten gewonnen werden. Der Mindesteinsatz beträgt einen Franken.

Zürcher Rekord steht noch

Während im Grand Casino Basel seit seiner Eröffnung bereits 20 Jackpots über eine Million Franken gefallen sind, wie Bühler sagt, ist der Zürcher Rekord-Jackpot von 7,5 Millionen Franken aus dem Jahr 2016 nach wie vor unangetastet.

Der Basler Rekord liegt indes bei 5,6 Millionen Franken und stammt aus dem Jahr 2006.

(las)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Timon am 18.02.2020 12:35 Report Diesen Beitrag melden

    Lüge

    Gelogen. Das ist sowieso nicht wahr und wird nur aus Werbezwecken verbreitet. Im Casion kann man nur verlieren!

    einklappen einklappen
  • König von Internet am 18.02.2020 12:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    WIR BLEIBEN DRIN

    Alge Alge Alge

    einklappen einklappen
  • Marie am 18.02.2020 12:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation...

    Ich hoffe sehr es bringt ihr Glück!

Die neusten Leser-Kommentare

  • DannyJunge am 19.02.2020 14:34 Report Diesen Beitrag melden

    Abzocke

    Casino's sind die reinste Abzocker. In Zürich kann man ja nie gewinnen, das Casino besteht nur aus Gold, die brauchen das Geld selbst. Und zudem wurde ich mal Zeuge wie eine Serviceangestellte einem Security gesagt hat, welche Person am Automat gerade Glück hat und dieser Security funkte in die Zentrale. Kurze Zeit später hat dieser Kunde alles wieder verloren. Zudem zahlt man in Zürich noch Eintrittpreis, im gegensatz zu Schaffhausen oder Casino Zürichsee, wo der Eintritt kostenlos ist. Finde dies eine zusätzliche Abzocke.. Casinos hier in der Schweiz sind auf Betrug aus.

  • Ratmal Werwol am 19.02.2020 13:45 Report Diesen Beitrag melden

    Sinnigerweise

    liegen die Universitäre Psychiatrie Basel-Stadt und das Casino gleich nebeneinander.

  • Frankyyyy am 18.02.2020 21:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    winner

    ich habe vor 4 jahren, am 14.06. 2016, im casino 650.000 gewonnen. habe ne runde geschmissen, mir ei. haus gekauft, arbeite normal weiter und seither nie wieder ein V Casino betretetn. vorher ging ich 1-2 x im jahr und habe max 100 verspielt, manchmal auch was gewonnen. wie heisst so schön: der frankyyy gewinnt immer

  • Gilles am 18.02.2020 21:14 Report Diesen Beitrag melden

    Macht nur noch mehr Werbung

    Habt ihr eine Ahunung was Spielsucht bedeutet? Habt ihr eine Ahnung wie sehr betroffene darunter leiden? Habt ihr eine Ahnung wie es Angehörigen geht? Habt ihr eine Ahnung wie viele Familien zerstört wurden dadurch? Berichtet mal darüber!

  • Ex-Spieler am 18.02.2020 18:30 Report Diesen Beitrag melden

    Nie mehr!

    Vor mehr als 10 Jahren habe ich nach einem Gewinn von einigen hundert Franken, das allerletzte Mal um Geld gespielt. Zuvor war ich spielsüchtig und hatte bereits einen langen Leidensweg hinter mir. Aus heutiger Sicht, ist es für mich unverständlich, wesshalb ich derart hohe Summen verspielte, und warum ich immer wieder auf den grossen Gewinn wartete. Doch das Wichtigste an meiner Geschiche ist, dass ich geheilt bin von meiner Spielsucht, die mich ruinierte und mir viel Leid zufügte.