Basel

27. Februar 2011 19:53; Akt: 27.02.2011 19:55 Print

Genugtuung für beide Bar-Opfer

Ein Basler Barbesitzer und einer seiner Barkeeper wurden vom Strafgericht verurteilt: Sie sind der versuchten Vergewaltigung und sexuellen Nötigung schuldig, der Haupttäter erhielt 24 Monate bedingt.

Fehler gesehen?

Sie sollen sich am Neujahrsmorgen 2010 an zwei ­damals 18-jährigen Zwillingsschwestern vergangen haben. Die Opfer erhalten eine Genugtuung von je 7000 Franken.