Basel-Mulhouse

23. November 2015 18:00; Akt: 23.11.2015 19:00 Print

Islamisten schafften es durch Passkontrolle

Die sechs mutmasslichen Islamisten, die von einem Flug von Basel nach Zypern festgenommen wurden, sollen bald zurückkehren. Dann aber werden sie Frankreich übergeben.

storybild

Binationaler Flughafen mit zwei Grenzkontrollen: Euro Airport Basel-Mulhouse. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Easyjet-Flug 1197 von Basel – Mulhouse nach Larnaca, Zypern, sassen am Samstag sechs junge Männer aus der Türkei und Algerien. Am Abend um 19.30 Uhr landeten sie – und wurden von den Behörden Zyperns angehalten. Grund: Sie sollen Verbindungen zu islamistischen Organisationen haben.

Bei der Passkontrolle hatten sie angegeben, sie wollten einige Ferientage auf Zypern verbringen, wie mehrere Medien unter Berufung auf Sicherheitskreise berichteten. Zwei der Türken und der Algerier stünden islamischen Extremisten aber nahe, habe Interpol den Behörden mitgeteilt.

Von Frankreich kontrolliert

Die französischsprachigen Männer im Alter zwischen 25 und 32 Jahren würden heute «wahrscheinlich» zurück in die Schweiz gebracht, meldete CNA, die staatliche Nachrichtenagentur Zyperns.

Der Sprecher des Bundesamts für Polizei (fedpol), Alexander Rechsteiner, sagt: «Nach unseren Informationen haben die sechs Personen den französischen Eingang benutzt und wurden dementsprechend auch von den französischen Behörden kontrolliert.»

Wenn nun diese Personen aus Zypern zurückgeschickt würden, werden die französischen Behörden avisiert. «Dies ist aber noch nicht geschehen.» Das Schweizer Grenzwachtkorps ist über die Ausgangslage informiert.

«Es gab keinen Grund, sie nicht fliegen zu lassen»

Wieso konnten die sechs Personen überhaupt ausreisen? Christelle Biegel von der zuständigen Präfektur Haut-Rhin sagt auf Anfrage: «Die sechs Personen wurden von den französischen Behörden vor ihrem Abflug kontrolliert. Es gab aber keinen Grund, sie nicht fliegen zu lassen.» Dies sei die einzige Information, die sie derzeit geben könne.

(num)