Pratteln BL

01. Februar 2011 22:11; Akt: 01.02.2011 22:13 Print

Katze wohl nicht misshandelt

Die Katze, die letzte Woche schwer verletzt von einer Tierheimbesitzerin gefunden wurde und eingeschläfert werden musste, wurde offenbar Opfer eines Verkehrsunfalls und nicht wie vermutet eines Tierquälers.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es sei zwar auf die Katze geschossen worden, so die Baselbieter Polizei gestern. Das im Körper gefundene Projektil war aber bereits eingewachsen und mehrere Monate alt. Auch die Wunde am Hals war älteren Datums.