19. April 2005 01:25; Akt: 18.04.2005 20:25 Print

Kopfverletzungen nach Fahrradsturz

Schwerste Kopfverletzungen zog sich ein 40-jähriger Mann am Sonntagabend bei einem Sturz vom Fahrrad in Lörrach-Stetten zu.

Fehler gesehen?

Autofahrer entdeckten den Mann, der vor einem Hochhaus an der Basler Strasse am Boden lag. Die alarmierten Grenzbeamten begaben sich sofort zum Unfallort und leisteten erste Hilfe.

Wie es zum Sturz kam, ist unklar. Die Polizei hofft auf sachdienliche Hinweise unter Telefon (0049) 17 65 00.