«Selber schuld»

11. Dezember 2019 12:16; Akt: 11.12.2019 12:16 Print

Leser finden doppelte Vignetten-Busse gerecht

Ein junger Schaffhauser wurde vom gleichen Polizisten im Baselbiet gleich dopppelt wegen fehlender Vignette auf der Autobahn gebüsst. Richtig so, finden die Leser.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am frühen Sonntagmorgen tappte ein Schaffhauser Autolenker auf der A2 im Baselbiet gleich doppelt in die Bussenfalle. Der selbe Polizist büsste ihn innert 15 Minuten zwei Mal für das selbe Vergehen. Der Lenker war ohne Vignette auf der Autobahn unterwegs.

Umfrage
War es in Ordnung, den Lenker wegen der fehlenden Vignette doppelt zu büssen?

Nach der ersten Busse in Arisdorf versäumte es der Gebüsste an der Autobahnraststätte Pratteln eine Vignette zu besorgen und bekam bei Augst erneut einen Einzahlungsschein über 200 Franken ausgehändigt. «Das ist doch kriminell», findet der doppelt Gebüsste. Ganz anders sehen das die meisten Leser von 20 Mintuen in der Kommentarspalte. Kriminell sei vielmehr, dass der Lenker im Dezember noch ohne Vignette auf der Autobahn unterwegs war.

Die Baselbieter Polizei zog die zweite Busse übrigens zurück, nachdem sie von 20 Minuten mit dem Fall konfrontiert wurde. Sie sei unverhältnismässig gewesen, erklärte Sprecher Adrian Gaugler.

«Das ist doch kriminell»

(lha)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • wernu am 11.12.2019 12:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geizhals

    hatte ja ein ganzes jahr zeit eine vignette zu kaufen.

    einklappen einklappen
  • Juliy am 11.12.2019 12:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bussen gerechtfertigt

    Recht so. Man fährt nicht ohne Vignette auf der Autobahn... Nicht im Dezember und auch nicht in anderen Monaten. Nun ist es teurer geworden für ihn. Selbst schuld. Die Vignette wäre um einiges günstiger gewesen. Wenn ich die Verkehrsregeln missachte und gebüsst werde, ärgere ich mich sehr über mich selbst, zahle die Busse ohne wenn und aber.

    einklappen einklappen
  • Yves Rüdiger am 11.12.2019 12:39 Report Diesen Beitrag melden

    Dummheit schützt vor Strafe nicht

    Armer Mann von Schaffhausen bis Basel und dann wieder Zurück, Ohne Vingnette?? sollte schon 4 Rechnungen Zahlen!! nein 5 Für die Frechheit zu Mekern.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Eidgenosse am 11.12.2019 21:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So, so

    So, so. Ein junger Schaffhauser... Wer's glaubt.

  • Endro55556 am 11.12.2019 19:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    50%

    Gibts sogar an paar orten zum halben preis.

  • Ein Leser am 11.12.2019 19:06 Report Diesen Beitrag melden

    40 Fr. ist nicht viel

    Also wer 40 Fr. nicht aufbringen kann, der sollte auch nicht Auto fahren. Klar sind die 40 Fr. nicht fair, besser wäre wenn man die Abgaben nach Einkommen berechnet.

    • Samothz am 11.12.2019 19:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ein Leser

      aha. und warum genau?

    • Ali BlaBlaBla am 11.12.2019 22:51 Report Diesen Beitrag melden

      Coiffeur ohne Titel

      bestimmt ein Döner resp Harre 20 Bart 15 .. Verkäufer!! wir in Basel jeder Nennt sich Alli Blabal

    einklappen einklappen
  • Bluedesign am 11.12.2019 19:02 Report Diesen Beitrag melden

    Nicker und Büenzli's

    Mann kann nicht 2x für das gleiche Bestraft werden, ihr Helden der Strasse und Besserwisser! Grundsätzlich gehört die Vignette auf die Strassensteuer, wer will der kann. Dann hört das Theater und die teuren Kontrollen auf! Die Kosten richtig Geld, die das Kontrollieren und Ihr bezahlt alle mit!!Diese Abzockerei mit der Vignette ist so oder so eine riesen Frechheit! Diese gilt für Motorisierte Fahrzeuge. Für einen Anhänger, der Versicherungstechnisch mit dem Zugfahrzeug gedeckt ist, nicht motorisiert(!) muss NOCHMALS eine Vignette gekauft werden! Ihr Nicker und Büenzli, ist das gerecht??!!

    • Röös am 11.12.2019 19:31 Report Diesen Beitrag melden

      Gähn

      Also wenn ich bei einem Radar eine Strafe einfange und diese bezahle, darf ich an jenem Ort in der Zukunft immer zu schnell fahren? PS. Soll man jetzt dir ob der Frechheiten die du raus haust den Hintern versohlen, oder deine Mutter zur Rechenschaft ziehen?

    • Andy Oseald am 11.12.2019 22:55 Report Diesen Beitrag melden

      Niker oder nicht schämme Dich

      Boah da ist aber eines Sauer... Bitte kommen Sie runter ;) Ihr AMG ist sicher und die Leasing gebühren wurde von der Gemeinde übernommen.. Nein Dummheit Schützt eben nicht.

    • Evrin Demit am 11.12.2019 22:58 Report Diesen Beitrag melden

      Bluealkoholl

      Ollè hoffe Du hast die Fremdsprachen KleinKlasse Verlassen.. Man man ich beklau die Bank! wird erwischt und hab nun wieder die Chance? haha

    einklappen einklappen
  • Wodoomaster am 11.12.2019 19:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Da steckt noch mehr..

    ..hinter dieser Geschichte. Wenn die Polizisten ihre Seite erzählen dürften würden die meisten staunen und eine 1000.- Busse als richtig erachten.