Basel

03. April 2010 10:26; Akt: 03.04.2010 16:14 Print

Mann mit Baseballschläger verdrescht

Unbekannte haben am Karfreitagnachmittag einen 33-jährigen Mann mit Baseballschlägern und einer Eisenstange verprügelt.

Fehler gesehen?

Das Opfer war zu Fuss auf dem Heimweg, als die Täter aus einem weissen Mercedes ausstiegen und es umringten. Sie sprayten dem Türken eine Flüssigkeit in die Augen und schlugen mit Baseballschlägern und einer Eisenstange auf ihn ein, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt am Samstag mitteilte.

Der Türke wurde mit verschiedenen, nicht näher präzisierten Verletzungen hospitalisiert. Trotz einer sofortigen Fahndung konnten die Täter flüchten. Gemäss Opfer handle es sich bei den Tätern ebenfalls um Türken, schrieb die Staatsanwaltschaft. Weshalb der Mann attackiert wurde, wird derzeit vom Kriminalkommissariat untersucht.

(sda)