Basel

16. Juni 2011 22:30; Akt: 16.06.2011 20:57 Print

Modernes Kunstschaffen an der Scope

Die Scope Basel, eine Ausstellung für zeitgenössische Kunst, öffnete gestern ihre Tore für die Öffentlichkeit.

storybild

Bilder aus der Scope Basel. (Bild: Keystone)

Fehler gesehen?

Nach der Uferstrasse am Rhein und dem Landhof ist dieses Jahr der weisse Pavillon auf dem Kasernenareal zum Schauplatz geworden.

Auf 5000 Quadratmetern zeigen 85 internationale Galerien noch bis am Sonntag, wie modernes Kunstschaffen aussieht.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Patrick Oberer am 17.06.2011 08:51 Report Diesen Beitrag melden

    Kunst ??????????

    Sowas als Kunst zu bezeichnen "Bild" da habe ich grosses Bedenken.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Patrick Oberer am 17.06.2011 08:51 Report Diesen Beitrag melden

    Kunst ??????????

    Sowas als Kunst zu bezeichnen "Bild" da habe ich grosses Bedenken.