Tippspiel-Sieger

15. Juli 2014 05:57; Akt: 15.07.2014 05:57 Print

Region Basel stellt die besten Fussballexperten

von Mirjam Rodehacke - Die WM ist vorbei und SRF hat die Tippspielsieger bekannt gegeben: Sie kommen aus Magden, Basel-Stadt und Aesch. Zudem hat ein Reinacher das WM-Topteam-Tippspiel gewonnen.

storybild

So sehen glückliche Sieger aus: Mario Carigiet aus Reinach hat das Top-Team Tippspiel gewonnen. (Bild: zvg.)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Region Basel ist weltmeisterlich – auch abseits von Shaqiri, Xhaka und Co. So konnten sich beim beliebten SRF-Tippspiel zur WM mit Thomas Bürgi (Magden), Francisco Rodriguez (Basel) und Patrick Roana (Aesch) gleich drei Hobby-Experten aus der Region gegen die rund 80000 anderen Teilnehmer durchsetzen. Für sie gibt es nun Tickets für das EM-Qualifikationsspiel Schweiz – England vom 8. September.

Umfrage
Machen Sie auch bei Online Sportwetten mit?
21 %
44 %
35 %
Insgesamt 156 Teilnehmer

Auch bei den TV-Experten hat ein Basler gesiegt – dabei handelt es sich um niemand geringeren als den Ex-FCB Profi Benjamin Huggel. Mit insgesamt 348 Punkten liess er Ratinho (282) und Alain Suter (248) weit hinter sich.

Rekord-Gewinn abgesahnt

Auch beim WM-Topteam-Tippspiel setzten sich die Hellseherfähigkeiten der Baselbieter durch. Bei insgesamt über 3500 Teilnehmern hat Mario Carigiet aus Reinach das beste Team zusammengestellt. «Das war meine fünfte WM bisher. Normalerweise gab es immer ein Hin und Her – doch dieses Mal war ich mir relativ schnell sicher», so Carigiet. Momentan hält er sich noch in Brasilien auf, hat aber den Tipp schon vor der Abreise abgegeben.

«Kurz vor Schluss habe ich dann doch noch fünf Spieler ausgewechselt und war mir bei Rodriguez aus Kolumbien unsicher. Schlussendlich habe ich mich dann für ihn entschieden und bin mir jetzt sicher, dass dies die ausschlaggebende Entscheidung für meinen Sieg war», so Carigiet. Der Reinacher erhält nun den Rekord-Hauptgewinn von 5200 Franken und darf ebenfalls mit einer Begleitperson das EM-Qualifikationsspiel Schweiz - England im September besuchen.

In Basel gibt es die meisten Fussballkenner

Carigiet sieht in diesem vierfachen Gewinn einen Zusammenhang mit dem FC Basel und der Region. «Basel ist die Fussballstadt Nummer eins. In dieser Region gibt es mehr Fussballbegeisterte als in der umliegenden Schweiz.»

Auch die Basler Fussballlegende Karli Odermatt überrascht das Resultat im Tippspiel nicht : «Die Basler kennen sich wegen dem FC Basel und den vielen Stadionbesuchen einfach bestens in der Fussballwelt aus. Durch diese Szene gibt es hier mehr Fussballkenner.»

Und TV-Wahrsager Mike Shiva ist sicher, dass die Resultate auch mit der Stadt selbst zu tun hat: «Basel ist ganz klar eine spirituelle Stadt. Hier hat es viele Kraftplätze.»