Diepflingen BL

27. Februar 2011 21:06; Akt: 27.02.2011 20:08 Print

Temposünder gingen Polizei ins Netz

Die Baselbieter Polizei hat am Samstagabend in Diepflingen acht Tempo­sünder erwischt.

Fehler gesehen?

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle an der Hauptstrasse im Ausserorts­bereich wurden innerhalb von drei Stunden sieben Auto- und ein Töff­fahrer verzeigt. Am schnellsten unterwegs mit seinem Auto war ein 22-jähriger Schweizer. Statt mit den erlaubten 80 km/h war er mit einer Geschwindigkeit von 130 km/h unterwegs.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Basler am 28.02.2011 12:44 Report Diesen Beitrag melden

    Geldmacherei

    Diese Tempokontrollen im Ausserortsbereich und auf der Autobahn sind reine Schikane. Hier geht es nur ums Geld, jedoch in keinster weise um Prävention. Innerorts und vor Schulen machen Tempokontrollen sinn und sind präventiv. Ausserorts und auf Autobahnen ist es doch egal ob man etwas schneller fährt. Der Verkehrsfluss wird ja nur besser damit.

  • Paul Haltiner am 28.02.2011 07:51 Report Diesen Beitrag melden

    und schon können wieder Bussen verteilt werden

    Radar, und schon können wieder Bussen verteilt werden, statt der sonstigen Rechtsordnung, sprich Einbüche und Räubereien nach zu gehen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Basler am 28.02.2011 12:44 Report Diesen Beitrag melden

    Geldmacherei

    Diese Tempokontrollen im Ausserortsbereich und auf der Autobahn sind reine Schikane. Hier geht es nur ums Geld, jedoch in keinster weise um Prävention. Innerorts und vor Schulen machen Tempokontrollen sinn und sind präventiv. Ausserorts und auf Autobahnen ist es doch egal ob man etwas schneller fährt. Der Verkehrsfluss wird ja nur besser damit.

  • Paul Haltiner am 28.02.2011 07:51 Report Diesen Beitrag melden

    und schon können wieder Bussen verteilt werden

    Radar, und schon können wieder Bussen verteilt werden, statt der sonstigen Rechtsordnung, sprich Einbüche und Räubereien nach zu gehen.

    • beat am 28.02.2011 16:46 Report Diesen Beitrag melden

      Radarkontrollen durch Politik gefordert!

      Tja, solange die Politiker und die Bevölkerung von der Polizei Radarkontrollen verlangt machen die das auch

    einklappen einklappen