Basel

22. März 2020 12:56; Akt: 22.03.2020 12:56 Print

Vermisste tot aufgefunden

Zwei seit dem 20. Februar vermisste Personen aus Basel sind bei Kandern (D) tot aufgefunden worden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit Donnerstag, 20. Februar, wurden eine 51-jährige Frau und ein 53-jähriger Mann vermisst. Zuletzt wurden die beiden beim Wohnheim Lighthouse an der Gustav Wenk-Strasse in Basel gesehen, wie die Kantonspolizei Basel-Stadt am 12. März in einer Vermisstmeldung schrieb. Schon damals wurde vermutet, dass die beiden nach Deutschland gegangen sind.

Wie die Kantonspolizei Basel-Stadt am Sonntag mitteilte, wurden die Vermissten mittlerweile im Landkreis Kandern (D) tot aufgefunden. Der Polizei lägen keine Hinweise auf Dritteinwirkung oder einen Unfall vor.


(20 Minuten)