Burgdorf BE

16. September 2016 13:06; Akt: 16.09.2016 13:06 Print

Über 50 Händler am ersten Gitarren-Flohmi

Michael Marti verkauft seit zwei Jahren in der Berner Lorraine gebrauchte Gitarren. Nun lädt er zum ersten Flohmarkt der beliebten Instrumente.

storybild

Michael Marti organisiert am Sonntag den ersten Gitarren-Flohmarkt. (Bild: Enrique Muñoz Garcìa)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Sonntag findet in Burgdorf der erste Schweizer Gitarren-Flohmarkt statt. Organisator ist Michael Marti, der in der Berner Lorraine seit 2014 den Laden Yeahman's Vintage & Used Guitars betreibt.

Umfrage
Schauen Sie beim Gitarren-Flohmarkt vorbei?
50 %
36 %
14 %
Insgesamt 707 Teilnehmer

Mit über 50 Ausstellern ist das Guitar-Fest bereits in der ersten Ausgabe die grösste Messe für Gitarren und Zubehör in der Schweiz.

(ct)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Herr Bünzeli am 16.09.2016 14:57 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    soll Herr Michael Marti doch einen Flohmi markt machen, andere machen es doch auch

  • gli am 16.09.2016 17:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tolle sache

    Es geht in diesem Artikel um ein Gitaren Flohmarkt .( und nicht um die Armee) Tolle sache hätte auch noch welche.

  • AC Toni am 16.09.2016 22:50 Report Diesen Beitrag melden

    Eine tolle sache

    Na wenn das so ist. Ich biete eine Direkt importiere 10 Saiten Viola Caipira (accoustic gitarre) aus Brasilien. Bei intresse bitte melden.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Alain Lou am 17.09.2016 15:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Viel Erfolg

    Yeahman Herr Marti, weiter so...

  • verärgerter Gitarrist am 17.09.2016 11:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    naja

    Was ist der tiefste Preis für eine Gitarre auf einem Schweizer flomi? 390.-? holl ich mir die gleiche aus Deutschland für 199 lol

    • Sänger am 17.09.2016 11:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @verärgerter Gitarrist

      Wenn das Dein Ernst bist, bist du kein ernstzunehmender Gitarrist. Qualität hat nun mal ihren Preis.

    • Guido am 17.09.2016 13:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sänger

      Richtig so Qualität ist eben ein bisschen teurer . Was kostet eine Les Paul Gibsen ??

    • Norman am 21.09.2016 12:39 Report Diesen Beitrag melden

      Billiger in D als jeder Flohmi

      In D mein Musicstore oder Thomann billiger als allen in der CH mit 3 J.Garnatie und Rücksendemöglichk. Warum eine gebrauchte wenn zu diesem Preis eine neue. Und an Guido: Gibson les Paul hat viele Modelle billig Gibson Studio schau mal auf den Pages Thomann und Musicstore in D. In der CH viele vergammelten occ Klapfen zu astronom. Preisen.

    einklappen einklappen
  • Bumbum am 17.09.2016 06:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dezibel

    Allemal besser als Schlagzeuge zu verhökern. Könnte sonst einen Nachbarn verleiten.

  • AC Toni am 16.09.2016 22:50 Report Diesen Beitrag melden

    Eine tolle sache

    Na wenn das so ist. Ich biete eine Direkt importiere 10 Saiten Viola Caipira (accoustic gitarre) aus Brasilien. Bei intresse bitte melden.

  • gli am 16.09.2016 17:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tolle sache

    Es geht in diesem Artikel um ein Gitaren Flohmarkt .( und nicht um die Armee) Tolle sache hätte auch noch welche.