21. April 2005 23:00; Akt: 21.04.2005 23:00 Print

Überfälle: Zwei Männer gefasst

Erfolg für die Polizei: In der Nacht auf gestern konnte sie in der Region Bern und Solothurn zwei mutmassliche Bankräuber schnappen.

Fehler gesehen?

Die beiden hatten Anfang März die Coop-Bank in Biel und im April die Raiffeisenbank in Zollikofen überfallen und dabei mehrere Zehntausend Franken erbeutet. Die 24- und 27-jährigen Täter stammen aus dem Kosovo, der ältere hat das Schweizer Bürgerrecht. Ein weiterer Mittäter ist noch auf der Flucht.