14. April 2005 17:42; Akt: 14.04.2005 17:42 Print

15-jähriger Schüler belästigt

Ein 15-jähriger Schüler ist am Mittwochabend an der Gemeindegrenze zwischen Bern und Ostermundigen von einem Unbekannten unsittlich belästigt worden.

Fehler gesehen?

Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Der Schüler war um ca. 22.15 Uhr auf der Ostermundigenstrasse zu Fuss in Richtung Ostermundigen unterwegs. Plötzlich näherte sich ihm ein unbekannter Mann von hinten und belästigte ihn unsittlich, wie das zuständige Untersuchungsrichteramt und die Kantonspolizei Bern am Donnerstag mitteilten.

(sda)