Unfall bei Utzenstorf

13. Mai 2019 15:49; Akt: 13.05.2019 16:40 Print

Auto kommt auf A1 auf dem Dach zum stehen

Auf der Autobahn A1 stauen sich bei Utzenstorf die Fahrzeuge. Grund ist ein spektakulärer Unfall.

Der Unfall auf der A1 sorgt für Stau.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Sechs Kilometer Stau vermeldet der TCS Schweiz auf der Autobahn A1 bei Utzenstorf. Grund war ein Auto, welches am Montagnachmittag kopfüber auf der Fahrbahn lag. «Es sieht ganz schön krass aus. Das Auto ist total kabutt, vor Ort sind Ambulanz und verschiedene Polizisten», so ein Leser-Reporter. «Die Ambulanz ist vorhin weggefahren. Ohne Blaulicht», fährt der Mann weiter.

Auto kommt auf A1 auf dem Dach zum stehen

Der Unfall ereignete sich auf der Fahrbahn Richtung Bern. «Aber auch auf der Spur nach Zürich stockt der Verkehr, wegen den Gaffern», so der Leser-Reporter. Der Stau löste sich kurz nach 16 Uhr auf.

Die Kantonspolizei bestätigt den Unfall. Laut ihr fuhr die Frau in eine mobile Leitplanke einer Baustelle: «Die Lenkerin des Autos wurde beim Unfall verletzt», so Kapo-Sprecher Dino Dal Farra. Die Lenkerin konnte dank Hilfe von anwesenden Personen aus dem Fahrzeug geborgen werden und wurde anschliessend durch eine Ambulanz ins Spital gebracht.

(cho)