Laupersdorf SO

14. Januar 2020 14:29; Akt: 14.01.2020 14:29 Print

Autofahrer filmt Luchs in freier Wildbahn

Einem Solothurner gelang es auf seiner Heimfahrt, auf offener Strasse einen Luchs zu filmen. Eine seltene Beobachtung.

Der Luchs lief minutenlang vor Künzlis Auto her. Der Politiker nutzte die Gelegenheit für ein Video. (Video: Beat Künzli)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Dem Solothurner SVP-Kantonsrat Beat Künzli und seinem Sohn gelangen am Samstagabend faszinierende Aufnahmen: Unterwegs nach Laupersdorf SO begegneten die beiden auf offener Strasse einem Luchs. «Er ist vor mir her gelaufen und ging sogar noch zu einem Stein hinauf markieren», sagte Künzli zu Tele M1. «Es war eine wahre Freude.»

Künzlis Beobachtung war ein Glücksfall. Luchs-Sichtungen seien selten, wie das Solothurner Amt für Wald und Jagd gegenüber dem Sender bestätigte. Im Nordwestschweizer Jura würden nur noch etwa 12 bis 15 Luchse leben.

Auch im März 2019 war in Mümliswil, einer Nachbarsgemeinde von Laupersdorf, ein Luchs gesichtet worden. Ein 20-Minuten-Leserreporter filmte diesen, während er seelenruhig in Richtung Wald spazierte.

(sul)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Daniel am 14.01.2020 15:27 Report Diesen Beitrag melden

    Luchs schützen

    Darum NEIN zum neuen Jagdgesetz!

    einklappen einklappen
  • Oomalia am 14.01.2020 15:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke!

    Eine wunderschöne Grosskatze!

  • M. D. am 14.01.2020 15:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein langes Leben

    So toll! Das würde mich freuen, wenn ich das auch mal erleben dürfte. Ich wünsche ihm ein langes Leben!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Thomas Ryf am 15.01.2020 22:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Begegnung

    bin dem Luchs auch schon begegnet ist ein Erlebis wunderbares Tier geniesst das Zusammentreffen und lasst das Tier in Ruhe

  • Tom am 15.01.2020 00:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Anzeige erstatten

    Beim Autofahren Filmen ist verboten und somit gehört der SVPler angezeigte

    • sylvia am 15.01.2020 12:46 Report Diesen Beitrag melden

      Ja klar

      Falsch!...der Beifahrer darf filmen soviel er will!!

    einklappen einklappen
  • Sepp Müller am 14.01.2020 18:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Luch's sichtung

    War einmal mit einem Freund im Wald wollten den Vita Parkour absolvieren, siehe da auf halber strecke sitzt ein Luchs.

  • U.P. am 14.01.2020 18:15 Report Diesen Beitrag melden

    Pro wolf und Luchs.

    Wenn möglich abschiessen.

    • in alter frische am 14.01.2020 22:18 Report Diesen Beitrag melden

      Wölfe und Luchse sind Wandertiere

      Der Pisten Wolf wo bei einem Schlepplift der Letzen Woche gesichtet wurde. Ist gestern in Kärntner Skigebiet Dreiländereck bei einem Schlepplifttrasse fotografierte worden. Laut Experten soll der Wolf aus dem Slowenischen Region stammen.

    • T.P am 15.01.2020 09:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @U.P.

      Genau wegen solchen Menschen wie Sie, sollten solche Filme nicht gepostet werden.

    einklappen einklappen
  • Leon B am 14.01.2020 18:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wow

    Wahnsinnig schöner Luchs! Das ist noch ein Jungtier. Mütter sind zb. so menschenscheu, dass sie bei einer Begegnung sogar ihr Nachwuchs zurücklassen, was im Tierreich enorm selten ist. Ich hoffe wir schützen diese Tiere. Die Jagt soll hart bestraft werden!