Interessenten-Ansturm

04. Juli 2014 12:57; Akt: 04.07.2014 13:01 Print

Bewerber reissen sich um Club an der Nägeligasse

Nach dem Clubsterben in der Matte soll in der Nägeligasse ein neues Lokal entstehen. Ein Dutzend potentielle Betreiber bekundet Interesse, auch der Besitzer des ehemaligen «Wasi».

storybild

Hier an der Nägeligasse, in den ehemaligen Garageräumen der Sanitätspolizei, soll der neue Club entstehen. (Bild: Alexandra Graber )

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die ehemalige Garage der Sanitätspolizei an der Nägeligasse soll zu einem Club umfunktioniert werden. Bereits im September 2013 verkündete die Stadt Bern, die Räumlichkeiten an der Nägeligasse künftig an private Betreiber vermieten zu wollen – danach gingen viele Bewerbungen ein. «Uns hat rund ein Dutzend Anfragen unterschiedlicher Provenienz erreicht», so Sicherheitsdirektor Reto Nause gegenüber Telebärn. Unter den Interessenten seien auch namhafte Clubbetreiber.

Ex-Wasi-Betreiber scheint auf Granit zu beissen

Einer der Interessenten ist Albert Gomez, der ehemalige Betreiber des Wasserwerk-Clubs im Mattequartier. Nach dem Clubsterben in der Matte und der damit einhergehenden Schliessung des «Wasi» hat er es momentan schwer, einen geeigneten Standort zu finden. Denn auch aus dem ursprünglich geplanten neuen Standort im Galgenfeld wurde wegen Lärmbefürchtungen nichts. Den Standort an der Nägeligasse erachtet Gomez als ideal für seinen neuen Club. «Wir haben uns im Dezember 2013 darum beworben, seither haben wir aber nichts mehr gehört», sagt Gomez gegenüber Telebärn.

Im Mai fand bereits eine erste Begehung der Räumlichkeiten an der Nägeligasse statt, zu welcher Gomez aber gemäss eigenen Angaben nicht eingeladen worden war. Gemäss Nause hat es bereits eine erste Kontaktaufnahme mit den Interessenten gegeben, diese seien dabei über das weitere Vorgehen informiert worden. Der Gemeinderat werde aber die Auflagen über die Räumlichkeiten erst nach den Sommerferien erstellen. Laut Gemeinderat wird bis Ende 2014 bekannt gegeben, wer den neuen Club an der Nägeligasse führen wird.

(lex)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Aruna Nuna am 04.07.2014 13:34 Report Diesen Beitrag melden

    Wasserwerk

    Bitte Wasi, chumm zrüg!!!!!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Aruna Nuna am 04.07.2014 13:34 Report Diesen Beitrag melden

    Wasserwerk

    Bitte Wasi, chumm zrüg!!!!!!