Bern

01. Februar 2016 05:53; Akt: 01.02.2016 05:53 Print

Büsi Zero belagert jeden Tag die Metzgerei

von Katrin Freiburghaus - Katze Zero besucht täglich die Metzgerei Schori im Berner Breitenrain. Sehr zur Freude von Kunden und Passanten: Sie ist ein beliebtes Fotomotiv.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Rassigi Bure Bratwurst», «Rippli und Speck» oder «Poulet Curry fix-fertig»: Der Besuch in der Metzgerei Schori am Breitenrainplatz ist nicht nur für zweibeinige Fleischliebhaber ein verlockender Abstecher. Die Fleischerei hat nämlich auch noch einen ganz besonderen Stammgast. Katze Zero kommt jeden Tag vorbei. «Sie kommt so um fünf, sechs Uhr morgens und sitzt den ganzen Tag vor der Eingangstür», erzählt Ladenbesitzer Markus Schori. Sie setze sich dann jeweils links oder rechts an den Türrahmen und verharre dort, selbst wenn Leute in das Geschäft hinein- oder hinausgehen. Über die Schwelle hat sich Zero, wie sie im Quartier gerufen wird, aber noch nicht gewagt – den Laden betritt sie nicht. «Nur wenn ein Hund kommt, macht sie einen Buckel», so der Metzger weiter.

Seine Kunden scheint der tierische Türsteher aber nicht zu stören: Laut Schori kaufen manche extra etwas Fleisch für die Mieze und füttern sie dann. Auch der Metzger und die anderen Mitarbeiter der Metzgerei geben der Katze ab und zu was.

Ein Büsi als Foto-Model

Inzwischen hat sich Katze Zero zum beliebten Fotomotiv im Breitsch gemausert. Zahlreiche Passanten zücken ihr Handy und knipsen das Büsi neben den Werbeplakaten der Fleischerei. «Das ist wohl die meistfotografierte Katze der Schweiz», sagt Schori über das inoffizielle Maskottchen des Ladens. Ein Schmusekätzen ist Zero aber nicht, mit Beissen und Kratzen hält sie Fotografen auf Abstand. «Viele lassen vor Schreck beinahe ihr Handy fallen», erzählt der Metzger mit einem Lachen.

Seit über einem Jahr kommt die Katze zur Metzgerei, seit Anfang Jahr sogar täglich. Wem sie gehört, weiss Schori nicht genau. «Eine Frau meinte, dass sie jemanden im Stockerenweg gehört. Sie habe das Geschwisterchen der Katze, darum wisse sie das», so der Metzger. Die Katze sei etwa sechs Jahre alt und heisse Zero, mehr wisse er nicht über sie.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roni am 01.02.2016 06:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eben noch Qualität!

    Katzen würden bei Schori kaufen!

    einklappen einklappen
  • Selena am 01.02.2016 06:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Logisch

    wartet das Büsi vor der Metzgerei, wenn es immer Wurst zu essen kriegt! ;-) ich würde ihm natürlich auch welche kaufen.

    einklappen einklappen
  • KEVIN am 01.02.2016 06:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Zero

    Super Werbung fuer die Metzgrei. Es zeigt auch wieder einmal mehr das Tiere schlau sind und einen Zeit Sinn haben.

Die neusten Leser-Kommentare

  • LO am 02.02.2016 03:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kater

    Hat dieser Kater nichts anderes zu tun? Aber es stimmt Katzen sind eigenwillig.

  • Yen am 02.02.2016 02:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Njam njam

    Katze ist Fleisch, ich esse Katze

  • sb am 02.02.2016 00:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sicher

    Ja, über die Katzen die bei mir ein und aus gingen wusste ich auch nicht immer genau bescheid. :-)

  • Loreley am 01.02.2016 20:44 Report Diesen Beitrag melden

    Lacher des Tages

    Von wegen: Katzen würden Whiskas kaufen..... Einfach cool, diese Katze!

  • Metzgerei Schori Team am 01.02.2016 20:42 Report Diesen Beitrag melden

    Nur vom Feinsten......

    Zero bekommt nur mageres Rindfleisch, keine Wurst! Er ist auch nicht Fett sondern Fit! Als Fotomodell hat er schliesslich auch seinen Stolz...

    • Hihi am 01.02.2016 21:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Metzgerei Schori Team

      Und wenn zero wurst bekommt. Dann jagt er es ab. Eine freilaufkatze wird nicht dick. Aber mag dem zero das rind trotzdem gönnen:-)

    einklappen einklappen