Meisterfeier

26. Mai 2019 16:51; Akt: 26.05.2019 18:24 Print

So feiert Bern seine Meisterhelden

Dieses Wochenende steht ganz im Zeichen der Young Boys. Nachdem die Berner am Samstag den Pokal überreicht bekamen, findet am Sonntag die Meisterfeier mit Umzug durch die Stadt statt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?


Tausende YB-Fans sind in Bern versammelt, um die Meisterhelden zu feiern. (Video: Keystone / SDA)

In Bern jubeln seit Mitte Nachmittag Tausende dem Schweizer Fussballmeister YB zu. Die Meistermannschaft zieht derzeit auf offenen Lastwagen durch die Stadt und feiert zusammen mit den Fans den Titel.

Ziel des Meisterumzugs ist das Stade de Suisse, wo am Abend die offizielle Meisterfeier mit Mannschaftspräsentation und Konzerten von Berner Künstlern auf dem Programm steht.

Erneut Pyros gezündet

Am Umzug skandieren die Unterstützer der Berner Mannschaft immer wieder «Fuessball-Schwyzer-Meischter BSC». Wiederholt wird auch der Name von Steve von Bergen gerufen. Der Verteidiger und Captain tritt Ende Saison ab. Die YB-Spieler führen den Pokal, den sie am (gestrigen) Samstagabend hatten in Empfang nehmen können, auf dem offenen Lastwagen mit.

Die Mehrheit der mitmarschierenden Fans ist gelb-schwarz gekleidet – in den Farben des Berner Sportclubs. Obwohl der BSC Young Boys die Fans aufgefordert hat, auf das Abbrennen von Pyrotechnik zu verzichten, werden am Umzug zahlreiche Fackeln gezündet.

In der laufend aktualisierten Bilderstrecke (oben) sehen Sie einige Impressionen der Festivitäten.

Die Young Boys singen mit den Fans (Video: Instagram)

Die Berner Altstadt ist heute gelb-schwarz dominiert.


(20 Minuten/sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Meyer Res am 26.05.2019 21:26 Report Diesen Beitrag melden

    So schlimm?

    Meinst du das Fest auf dem halbvollen Barfi?

    einklappen einklappen
  • Rummenigge am 27.05.2019 09:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frust

    Bern feiert den Meister YB und alle wo meinen, sie können dies mit ihren Frustkommentaren stören, machen sich selbst keinen Gefallen.

  • Reggae Vibes am 27.05.2019 09:22 Report Diesen Beitrag melden

    Wie heisst...?

    Wie hiess die Band mit den zwei Perückenträgern, die die Fan-Lieder in Songs umgewandelt haben? Die waren top!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Evasio am 29.05.2019 18:03 Report Diesen Beitrag melden

    Verwirrte in Basel

    Habe gehört, dass ein paar Verwirrte um den Barfi versammelt haben und sinnlos "Meister" in die Luft schreien.

  • Autofahrer am 28.05.2019 08:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie angereist??

    Oh... und fast alle kamen mit dem Auto.....

  • Bruno am 28.05.2019 06:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tolle Fans...

    Der Club fordert die Fans auf, keine Pyrotechnik zu zünden, und was machen diese..?

  • Eru am 27.05.2019 20:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Für Sport

    spielt die Umwelt keine Rolle. In Bern schon gar nicht.

  • Flanke am 27.05.2019 13:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Achtung

    Vielleicht leider die letzte solche Feier. Die Stadtpolitiker wollen eine total autofreie und somit wohl auch menschenfreie Stadt.