Château Rothschild und Co.

19. November 2010 13:38; Akt: 19.11.2010 14:53 Print

Diebe klauen tausend Flaschen edlen Tropfen

Diese Weindiebe scheinen den Wein bestens zu kennen: Exklusivste Flaschen haben sie vergangene Nacht aus einem Bieler Weingeschäft gestohlen.

Fehler gesehen?

Donnerstagnacht hat eine unbekannte
Täterschaft aus einem Weinlager in Biel über tausend Flaschen exklusiver Bordeaux-Weine (Château Mouton Rothschild, Château Margaux, Château Cheval Blanc, Château Pétrus usw.) verschiedener Jahrgänge und Formate gestohlen und mit einem firmeneigenen blauen Peugeot Boxer ohne Firmenemblem und Kontrollschildern abtransportiert.

Die Räuber hatten sich über eine nicht verschlossene Seitentüre zum Lager
Zutritt verschafft. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf mehr als hunderttausend Franken.

Von Fahrzeug und Wein fehlen bis jetzt jede Spur. Die Polizei schliesst nicht aus, dass exklusive Weine bei Weinkäufern zu günstigem Preis angeboten wurden oder noch
angeboten werden. Die Polizei sucht Zeugen.

(kkub)