Bern

16. März 2011 22:30; Akt: 16.03.2011 20:33 Print

Ein Fest zu Ehren der Bären

Am 6. Juni 1513 brachten die siegreichen Berner einen Bären aus der Schlacht von Novara mit nach Hause. Seither sind die Mutzen nicht mehr aus der Bundesstadt wegzudenken.

storybild

Grosses Stadtfest zu Ehren der Mutzen geplant: 2013 soll in Bern der Bär tanzen. (Alessandro Meocci)

Fehler gesehen?

2013 jährt sich dieses historische Ereignis zum 500. Mal. Grund genug für eine grosse Party: «Entsprechende Über­legungen sind im Gang», bestätigt Stapi Alexander Tschäppät. «Es gäbe ein Fest zu Ehren der Bären und zur Freude der Berner.» Im Projekt «Bärenfest» involviert ist auch der Bärenpark: «Wir brauchen dazu aber Partner, Geld und gute Ideen», so Direktor Bernd Schildger. Er ruft die Berner deshalb auf, ihre Ideen via Tierpark-Website mitzuteilen. «Die besten Vorschläge werden wir zusammen mit dem Stapi besprechen.» Die Macher von «Bern – der Film» haben die Bedeutung des Jahres 2013 auch erkannt und suchen schon ein Datum für die Fete.

www.bern-derfilm.ch

(MEO)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Patrick am 20.03.2011 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Natürlich!

    Wenn's um's festen geht, dann ist unser Stapi immer vorne mit dabei.

  • Daniel am 17.03.2011 15:45 Report Diesen Beitrag melden

    Lasst für Finn für Nachwuchs sorgen

    Ja, dann lasst mal "Finn" wieder für Nachwuchs sorgen. Mit neuen kleinen Bärchen wird das Fest bestimmt ein Knüller.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Patrick am 20.03.2011 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Natürlich!

    Wenn's um's festen geht, dann ist unser Stapi immer vorne mit dabei.

  • Daniel am 17.03.2011 15:45 Report Diesen Beitrag melden

    Lasst für Finn für Nachwuchs sorgen

    Ja, dann lasst mal "Finn" wieder für Nachwuchs sorgen. Mit neuen kleinen Bärchen wird das Fest bestimmt ein Knüller.