Bern

06. Januar 2010 23:23; Akt: 06.01.2010 23:34 Print

Finn fühlt sich pudelwohl im Schnee

Eigentlich wäre bei den Bären Winterruhe angesagt, doch Finn tollte gestern durch den Bärenpark, als spürte er schon den Frühling.

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Er rutscht bäuchlings den Hang runter und rennt durch den Schnee, als wäre er nie verletzt gewesen», sagt Bärenwärter Heinz Stämpfli. Und der offensichtliche Schnee-Fan Finn kann sich auf noch mehr freuen. Morgen soll es bis zu einem Meter Neuschnee geben.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Raphael am 07.01.2010 02:10 Report Diesen Beitrag melden

    Na und?

    Habt ihr kein anderes Thema mehr? Dauernd nur Finn, Finn, Finn. Gibt doch genug Probleme auf dieser Welt, und vielen Tieren geht es sogar besser als den Menschen das nennt man Tierschutz. Die kriegen sogar genug Platz, dazu genügend Mahlzeiten am Tag und sogar ein Dach über dem Kopf. Haben das denn auch alle Menschen auf dieser Welt?

    einklappen einklappen
  • David Isler am 07.01.2010 09:32 Report Diesen Beitrag melden

    RE: 1 Meter?

    Im Flachland? Auf welcher Höhe? Oder doch in der breite? ;) Auf einen Meter im Flachland wären wir ja nicht mal gerüstet, würde ich meinen....

    einklappen einklappen
  • Marielle B. am 07.01.2010 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Aufsteller!

    Ich bin froh dass sich Finn so gut erholt hat und glücklich ist.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Zürcherin am 07.01.2010 23:55 Report Diesen Beitrag melden

    Bärenstark!!!

    Auch ich als Zürcherin freue mich sehr, dass es dem Bären wieder gut geht! Was passiert ist mit diesem geistig Behinderten ist keine schöne Sache, aber Finn hat ja mit seinem Urinstinkt nur sein Revier verteidigt! Heute rannte ein geistig verwirrter Mann in Zürich auf den Tramgleisen rum und sprang dann in die Limmat. Leider konnte er nicht mehr gerettet werden. Ich frage mich schon, warum man überhaupt solche Menschen ohne Betreuer in der Stadt rumlaufen lässt!

  • Marielle B. am 07.01.2010 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Aufsteller!

    Ich bin froh dass sich Finn so gut erholt hat und glücklich ist.

  • Susanne Reich am 07.01.2010 12:25 Report Diesen Beitrag melden

    schön!

    Es freut mich sehr, dass sich Finn so wohl fühlt. Diese Nachricht ist auch schöner als gewisse Kommentare zu lesen. Lasst doch solche Artikel einfach beiseite und lest was euch besser gefällt und auch interessiert.

    • Corinne am 07.01.2010 15:28 Report Diesen Beitrag melden

      Ganz deiner Meinung

      Sehe ich auch so, diejenigen wo das Thema Finn auf die Nerven geht, sollen halt einfach weg schauen! Mir persönlich haben die süssen Bilder von Finn ein Lächeln beschert und ich freue mich wahnsinnig, dass es ihm wieder so toll geht und er gesund und munter herumtollen kann. ...und auf weitere Bilder und Artikel über Finn freue ich mich jetzt schon! :-)

    einklappen einklappen
  • Scotty am 07.01.2010 11:36 Report Diesen Beitrag melden

    ach wie herzig

    jööö der Pelzteddy *kuschel kuschel* Omg 20 min habt ihr kein anderes Thema mehr auf Lager?

    • chaotli am 07.01.2010 12:01 Report Diesen Beitrag melden

      tztzt

      Hei Scotty, warum hast den Artikel gelesen? Hättest ja weiter Zappen können.

    einklappen einklappen
  • Ernesto Fernandez am 07.01.2010 11:00 Report Diesen Beitrag melden

    Finn ,Finn,Finn....

    Meine Katze fühlt sich auch wohl ohne Winterschlaf und etliche andere Tiere auch.Finn jeh!?