Zu viele Gäste

24. März 2011 22:35; Akt: 24.03.2011 20:38 Print

Formbar per sofort geschlossen

von Sophie Reinhardt - Zu viele Gäste und zu wenige Notausgänge: Weil die Formbar die Sicherheit vernachlässigt hatte, wurde sie dichtgemacht. Ob sie je wieder öffnet, ist unklar.

storybild

Geschlossen: Die Formbar. Foto: meo

Fehler gesehen?

«Am frühen Samstagmorgen so um halb vier Uhr wurden wir aufgefordert, die Formbar zu verlassen», so ein Partygast. Zuvor war anscheinend die Polizei im Club aufgetaucht. Dies ist ziemlich früh für das Nachtlokal, das bekanntlich bis in die Morgenstunden offen bleibt. Laut Gästen waren zu diesem Zeitpunkt erneut Polizeibeamte vor Ort.

Marc Heeb von der Gewerbepolizei bestätigt den Einsatz: «Bei einer Kontrolle wurden Mängel festgestellt, darum sind Ermittlungen im Gang.» Weitere Angaben zum laufenden Verfahren könne er nicht machen. Formbar-Betreiber Fausto De Siena gibt zu: «Bei der Sicherheit wurden Mängel entdeckt.» Wenn keine weiteren Notausgänge geschaffen würden, müssten die Gästezahlen massiv gesenkt werden. «Darum haben wir den Club bis auf weiteres geschlossen. Unklar ist, ob und wann wir wieder eröffnen können.»

Sehr kurzfristig kam die Nachricht von der Schliessung auch für die Veranstalter-Combo Play It Loud. Diese hatte für Samstag eine Afterhour-Party in der Formbar geplant, die nun abgesagt werden musste. «Anfang Woche haben uns die Betreiber benachrichtigt, dass in nächster Zeit keine Partys stattfinden können. Ob wir zukünftig überhaupt noch Events in der Formbar planen werden, ist ungewiss», so Lycra Laiber-Stattmann von Play It Loud.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Luca Müller am 25.03.2011 10:06 Report Diesen Beitrag melden

    Sie spielen nach den eigenen Regeln

    Die Gewerbepolizei sollte mir mal erklären, wie das SILO, welches noch schlechter da steht als die Formbar, die eine erlaubte Kapazität von 600 Leuten hat, aber die 5 etage, welche mehr notausgänge hat und grösser ist, nur 400 Leute haben kann?! Oder wieso das Wasserwerk, welches in einer Industriezone ist, nur bis 3.00 offen haben kann?! Und allg. wieso wir eine Polizeistunde haben, obwohl es kein eigentliches Gesetzt dafür gibt?

  • michael gehrig am 25.03.2011 01:31 Report Diesen Beitrag melden

    sad moment

    formbar 4ever! berns legendärster Klub wird fehlen!

  • RimmaDimma am 25.03.2011 01:39 Report Diesen Beitrag melden

    Typisch Bünzli-Schweiz!

    Wundert mich mal wieder gar nicht! So bünzlig, wies in der Schweiz, vorallem in Bern (unserer Hauptstadt) zugeht! Wer kennt denn heutzutage überhaupt no die Sperrstunde?!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Luca Müller am 25.03.2011 10:06 Report Diesen Beitrag melden

    Sie spielen nach den eigenen Regeln

    Die Gewerbepolizei sollte mir mal erklären, wie das SILO, welches noch schlechter da steht als die Formbar, die eine erlaubte Kapazität von 600 Leuten hat, aber die 5 etage, welche mehr notausgänge hat und grösser ist, nur 400 Leute haben kann?! Oder wieso das Wasserwerk, welches in einer Industriezone ist, nur bis 3.00 offen haben kann?! Und allg. wieso wir eine Polizeistunde haben, obwohl es kein eigentliches Gesetzt dafür gibt?

  • j. anthamatten am 25.03.2011 01:45 Report Diesen Beitrag melden

    DANKE

    danke fausto, danke tom, danke an alle die dort gewirkt haben.... danke

  • RimmaDimma am 25.03.2011 01:39 Report Diesen Beitrag melden

    Typisch Bünzli-Schweiz!

    Wundert mich mal wieder gar nicht! So bünzlig, wies in der Schweiz, vorallem in Bern (unserer Hauptstadt) zugeht! Wer kennt denn heutzutage überhaupt no die Sperrstunde?!

  • michael gehrig am 25.03.2011 01:31 Report Diesen Beitrag melden

    sad moment

    formbar 4ever! berns legendärster Klub wird fehlen!