Leichenbergung

06. Juni 2011 19:21; Akt: 06.06.2011 19:25 Print

Frau tot im Bach gefunden

Im Berner Gäbelbach ist die Leiche einer Frau entdeckt worden. Ob es sich dabei um die 54-jährige Frau handelt, die seit Freitagabend in Bern vermisst wird, bleibt unklar.

Fehler gesehen?

Zwei Passantinnen hatten die Leiche am Morgen im Gäbelbach in Berns Westen entdeckt und die Polizei alarmiert. Im nur schwer zugänglichen Bachbett bargen Spezialisten die Tote und brachten sie für weitere Abklärungen ins Institut für Rechtsmedizin der Universität Bern.

Die Untersuchungen zur Identifikation der Toten und der genauen Todesursache sind nun im Gang. Nach bisherigen Erkenntnissen liegen keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung vor.

Ob es sich bei der Leiche um die 54-jährige Frau handelt, die seit Freitagabend in Bern vermisst wird, konnte ein Polizeisprecher auf Anfrage nicht sagen. Die Gesuchte war nach einem Spaziergang mit dem Hund einer Bekannten nicht zurückgekehrt.

(sda)