Bern

26. Mai 2011 22:56; Akt: 26.05.2011 22:54 Print

Grosses Bärenfest steigt 2013

2013 sind es genau 500 Jahre, dass in der Stadt Bern Bären gehalten werden. Zu ­diesem Anlass will der Gemeinderat der Bevölkerung erstmals seit 20 Jahren wieder ein Fest schenken.

Fehler gesehen?

Gestern hat die Regierung die Details zur geplanten Fete verraten: Ein «kleines, feines Volksfest» soll es werden, mit künstlerischen Darbietungen, Marktständen, Musik, Rutschbahnen und kulinarischen Leckereien aus Nah und Fern. Diesen Event will man sich 1,3 Millionen Franken kosten lassen. Eine halbe ­Million schiesst die Burger­gemeinde bei, 300 000 Franken sollen durch Dritte und aus Verkaufserlösen gedeckt werden und eine weitere halbe Million möchte der Gemeinderat selbst beisteuern. Dazu muss nun noch der Stadtrat seinen Segen geben. Verschiedene Organisationen wie BernCity, die Altstadtleiste und Bern Tourismus unterstützen das Vorhaben.

(meo)