12. April 2005 04:25; Akt: 11.04.2005 22:12 Print

Hanflädeli endgültig geschlossen

Weil im Hanfladen Emotion Art in Olten auch bei der vierten Razzia immer noch Marihuana gefunden wurde, haben die Behörden jetzt endgültig genug.

Fehler gesehen?

Das Lädeli wurde geschlossen und versiegelt.

Angefangen hat alles mit einer Durchsuchung im November letzten Jahres. «Damals fanden wir vier Kilogramm Haschisch und Marihuana», sagt Peter Schluep von der Polizei Kanton Solothurn. Bei zwei weiteren Razzien wurden dann wieder 100 beziehungsweise 500 Gramm Stoff gefunden.

Doch offenbar war damit für die Hanflädeli-Betreiber noch immer nicht klar, dass die Polizei Ernst macht: Ende letzter Woche stellte die Polizei bei der vierten Razzia wieder 140 Gramm Marihuana und Bargeld sicher. Gegen den Verkäufer und den Geschäftsführer läuft jetzt ein Verfahren.

(pp)