Digitaler Augenschein

24. Juli 2018 12:08; Akt: 24.07.2018 12:09 Print

Jetzt kann man virtuell durchs Mokka streifen

Seit kurzem kann man in einem 3-D-Rundgang die Thuner Cafe Bar Mokka erkunden. Nun habe man Zeit, sich alle Details anzuschauen, heisst es aus Mokka-Kreisen.

CAFE BAR MOKKA THUN

Matterport 3D Showcase

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Thuner Cafe Bar Mokka ist Kult. Nicht nur die Musikdarbietungen, sondern auch das liebevoll und detailreich gestaltete Interieur der Cafe Bar stossen beim Publikum auf grossen Anklang. Seit Kurzem ist es nun möglich, sich all die Details genauer anzuschauen – auf der Website des Mokka gibts neu einen 3-D-Rundgang (siehe oben).

Blick in Küche und Backstagebereich

Entweder navigiert der Surfer selbst durch die Räumlichkeiten des Thuner Clubs oder man verlässt sich auf den automatisierten Rundgang. Dabei wird Einblick in Räume gewährt, in die ein Gast normalerweise nicht vordringt: etwa den Backstagebereich oder die Küche.

Wie lange man am 3-D-Rundgang gearbeitet hat, will das Mokka nicht verraten. Jedoch freue man sich, dass die Gäste sich nun in aller Ruhe die Schilder, Plakate, Anschläge, Sticker und alle anderen Dekorationsgegenstände anschauen können.

(ber)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Susanne am 24.07.2018 14:38 Report Diesen Beitrag melden

    Schuss ins eigene Knie

    Ist es nicht gerade der Reiz, LIVE Dinge zu erkunden? Und möchte dieses Café keine potenziellen Neukunden oder hat das Café zu wenig Gäste? Ach nein, man muss ja mit der Zeit gehen, innovativ sein und alles vom Sofa aus anschauen. Ironie off. Finde das echt schade. Hoffe der ganze Techniksch... macht bald den Schirm mal zu.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Susanne am 24.07.2018 14:38 Report Diesen Beitrag melden

    Schuss ins eigene Knie

    Ist es nicht gerade der Reiz, LIVE Dinge zu erkunden? Und möchte dieses Café keine potenziellen Neukunden oder hat das Café zu wenig Gäste? Ach nein, man muss ja mit der Zeit gehen, innovativ sein und alles vom Sofa aus anschauen. Ironie off. Finde das echt schade. Hoffe der ganze Techniksch... macht bald den Schirm mal zu.

    • zürcher am 24.07.2018 15:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Susanne

      du scheinst dieses Kult lockal nicht zu kennen. da sind meistens mehr Leute als rein passen

    • Susanne am 24.07.2018 15:27 Report Diesen Beitrag melden

      @zürcher

      Stimmt ich kenne das Café nicht, es geht mir um das Prinzip. Also nichts gegen dieses Café! Es ist doch einfach verrückt, nicht mehr meine eigenen Erfahrungen machen zu sollen.

    • Thunerin am 24.07.2018 18:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Susanne

      Haha, ja man merkt sofort dass sie "dieses Café" nicht kennen! Mokka ein "Café" ist es wohl eher nicht.... ;)

    einklappen einklappen