Sturm Joachim

16. Dezember 2011 08:30; Akt: 16.12.2011 12:45 Print

Jura-Zug kracht in umgestürzten Baum

In der Nähe von Tramelan BE ist am Freitagmorgen ein Zug entgleist. Dabei haben sich laut ersten Informationen bis zu zwölf Personen verletzt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei Tramelan im Berner Jura ist am frühen Freitagmorgen ein Zug gegen einen Baum geprallt, den der Sturm «Joachim» gefällt hatte. Zwei Wagen der Komposition entgleisten, etwa ein Dutzend Personen sind leicht verletzt worden, darunter der Lokführer.

Das gab ein Sprecher der Chemins de fer du Jura auf Anfrage bekannt. Keiner der Verletzten musste ins Spital gebracht werden.

Probleme auch im Berner Oberland

Der Unfall ereignete sich laut einer Sprecherin der Kantonspolizei Bern kurz vor 6.30 Uhr. Zwei Wagen der Komposition entgleisten ihr zufolge. Rettungskräfte sind vor Ort. Die Polizei hat weitere Informationen in Aussicht gestellt.

Sturm «Joachim» sorgt auch im Berner Oberland für Probleme: Zwischen Grindelwald und Wengen ist die Strecke der Jungfraubahn für den Bahnverkehr unterbrochen. Die Störung dauert laut einer Mitteilung der SBB bis Betriebsschluss.

(sda)