Bannwil BE

19. August 2019 20:46; Akt: 20.08.2019 01:19 Print

Lastwagen kollidiert bei Bahnübergang mit Zug

Glück für den Fahrer eines LKWs in Bannwil. Das Fahrzeug prallte mit einem Zug zusammen. Der Lenker blieb jedoch unverletzt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Montagabend kam es beim Bahnübergang in Bannwil zu einer Kollision zwischen einem Zug und einem Lastwagen. Laut Informationen der Kantonspolizei Bern gab es keine Verletzten.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 17.45 Uhr. Beteiligt war ein Zug der Aare Seeland mobil. Eine Sprecherin der Kantonspolizei Bern sagt auf Anfrage: «Der Lastwagen kollidierte beim Überqueren des Bahnübergangs aus noch ungeklärten Gründen mit dem Zug.»

Statt einer Barriere ist der Übergang an der Bipperstrasse mit Tonsignalen gesichert. Durch den Unfall ist der Bahnverkehr zwischen Aarwangen und Niederbipp unterbrochen. Es stehen Ersatzbusse im Einsatz.

(fss)