Bern

08. Januar 2016 16:19; Akt: 08.01.2016 16:28 Print

Militär sucht per Inserat Tanzpartnerinnen

von Katrin Freiburghaus - Dass ein Paartanz allein keinen Spass macht, wissen die Offiziersanwärter. Dennoch: Geeignete Partnerinnen sind rar.

storybild

Dank dem Tanzkurs machen die Offiziersschüler bald eine gute Figur im Ballsaal. (Bild: Keystone/Urs Flueeler)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Flyer sind überall in Bern, in den Hochschulen, in Gymnasien, in Geschäften, in Kliniken. «Wir suchen Tanzpartnerinnen für Aspiranten der Offiziersschule. Der Kurs ist für dich gratis», steht auf der Ausschreibung der Dance Hall Bern.

Militärisches Speed-Dating

70 künftige Offiziere sollen in ihrer Militär-Ausbildung das Tanzbein schwingen. 50 von ihnen fehlt aber eine Tanzpartnerin. «Wir führen für die Schüler der Logistik-Offiziersschule einen freiwilligen Kurs durch. Wenn sie keine eigene Begleitung haben, organisieren wir ihnen eine», erklärt Nina Widmer, Leiterin der Tanzschule Dance Hall Bern. So suche sie auch mal per Anschlagbrett in der Migros.

Im Kurs können die 20- bis 23-jährigen Männer eine der Damen zwischen 18 und 60 Jahren aus allen Bildungsstufen zum Tanz auffordern. Oder umgekehrt, denn «wir haben keine fix zugeteilten Pärchen. Es herrscht Damenwahl, Herrenwahl, jeder kann mit jedem tanzen», wie die Tanzlehrerin sagt. Und wenn sie nicht zufrieden seien, könne auch bei jedem Tanz gewechselt werden. Stimmt der Rhythmus eines Paares überein, dürfen die Damen beim Offiziersball antanzen. Auch seien aus Tanzduos schon Liebespärchen geworden, erzählt Nina Widmer aus den Vorjahren; eine Art Speed-Dating also.

Tanzen als Teil der Ausbildung

Im Kurs bleibt aber nicht viel Zeit zum Turteln: Basistänze wie Englischer Walzer, Wiener Walzer, Disco Fox, Salsa und Foxtrott stehen auf dem Programm – am Offiziersball müssen diese Schritte sitzen. So sagt der Kommandant der Logistik-Offiziersschule, Dieter Baumann: «Dieser Ball ist ein Ausdruck der Freude und Stolz nach der abgeschlossenen Ausbildung. Dabei wird auch getanzt und die Höflichkeitsformen gepflegt.»

Tanzkurse haben laut Dieter Baumann eine lange Tradition an Offiziersschulen: «Wir bringen unseren Anwärtern auch Offizierswerte bei. Dahinter steht das Bild des ‹Offiziers und Gentleman›, der auch auf dem gesellschaftlichen Parkett den richtigen Umgang kennt und pflegt.» Die Kurse seien sehr beliebt und würden von 70 bis 80 Prozent der Anwärter besucht.

Nicht alle Offiziersanwärter haben eine Partnerin

Lässt das Militär keine Zeit für Frauen? Nina Widmer glaubt nicht, dass alle Offiziersschüler ohne eigene Tanzpartnerin single seien: «Manchmal wohnen die Freundinnen einfach zu weit weg, um abends in Bern zu tanzen.» Bis jetzt haben sich 15 Frauen aus der Region für den nächsten Kurs ab dem 14. Januar gemeldet. Es braucht aber noch weitere 35 Frauen, damit die jungen Offiziersschüler nicht allein dastehen. Wer Abhilfe schaffen und selber mit einem zukünftigen Offizier tanzen möchte, kann sich per Mail, Telefon oder SMS bei Nina Widmer melden.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • F. Blattmann am 08.01.2016 17:05 Report Diesen Beitrag melden

    Auslaufmodell

    Die Zeiten ändern sich ... vor 30 Jahren waren Offiziersaspiranten begehrt und nur kurz auf den Markt. Heute ernten die Freundinnen in ihrem Umfeld eher ein "ach so".

    einklappen einklappen
  • clclcl am 08.01.2016 17:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tanzen

    Wenn ich 20 Jahre jünger wäre, würde ich mich sofort melden Tanze für mein Leben gerne. Leider tanzen immer weniger Männer gerne.

    einklappen einklappen
  • A.D. am 08.01.2016 16:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Leditim

    Man(n) hat ein Problem. Man(n) löst es. Alles legitim. Ich sehe das Problem nicht.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Offizier a.D. am 11.01.2016 23:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SUPER GELEGENHEIT !

    Ist ja wohl keine Schande, im "Offiziersalter" grad noch keine feste Partnerin zu haben! Wenn so ein Typ angenehm, höflich, unterhaltsam und konziliant ist, hat er doch gute Chancen, durch den Offiziersball eine junge, sympathische, vielleicht gar hübsche Frau kennen zu lernen! Ich drücke allen Beteiligten die Daumen!

  • Martial Kohler am 11.01.2016 18:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Anzug macht der Mann !

    Als Offizier sollte es nicht schwierig sein eine Tanzpartnerin zu finden. Die Frauen bekannterweise fliegen direkt auf diese Uniformen...!

  • R.K. am 10.01.2016 13:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Als Tanzanfänger ist es extrem mühsam, eine Tanzpartnerin zu finden, welche bereit ist, den Weg über Kurse und Training zu gehen. Auf Tanzbörsen suchen Frauen meistens keine Anfänger. Leider ist noch nie ein Tanzmeister vom Himmel gefallen. Ich bitte euch liebe Tanzfrauen, gebt uns tanzwilligen Männern eine Chance, die Technik des Tanzens zu erlernen. Das geht aber nur, wenn ihr euch unkompliziert zur Verfügung stellt. Leider musste ich genau eine andere Erfahrung machen. Nach 3 Versuchen stellt sich durchaus die Frage, ob man als Mann das Thema Paartanz nicht einfach begraben soll, um sich andersweitig sportlich zu betätigen. Insofern bin ich über die spährlichen Ergebnissen der Armee bei der Tanzpartnerinnensuche nicht überrascht.

  • MadameVierge am 10.01.2016 10:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich gehe auf jeden Fall!

    Ich werde auf jeden Fall mitmachen! Ich bin nicht gerade, sagen wir mal, ein Top Model, aber auf diesem Ball bin ich immer heissbegehrt, habe fast immer danach einen knusprigen, jungen Mann zu Besuch und erlebe das Gefühl, wie schön es ist, begehrt zu werden! Männer in Uniform machen auf mich einen hoch erotischen Eindruck, sind gesund, wissen, wie man strammstehen muss und setzten sich für ihr Vaterland ein! Ich kann es kaum erwarten, bin jetzt schon ganz chribbelig und nervös! Habe mein Kleid dieses Mal aus Paris kommen lassen, ein Traum, zwar etwas teurer, aber dafür pikant:-)

    • Martial Kohler am 11.01.2016 18:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Man weiss ja nie!!

      Aber bitte ein 2. Paar Höschen nicht vergessen...

    einklappen einklappen
  • luku am 10.01.2016 10:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    gut überlegen

    eine Freundin von mir hat da mal mitgemacht. sie ist ihren Tanzpartner nicht mehr los geworden! er war bestimmt 10 jahre jünger als sie. er hat sie richtig gestalkt.

    • Esma am 10.01.2016 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @luku

      Das hat wenig mit dem ball oder dortigen männern zu tun. So sind männer halt allg. habe auch öfters das problem dass ich typen zu denen ich nett war nicht mehr losbringe.

    einklappen einklappen