Krebs

23. Dezember 2008 12:32; Akt: 23.12.2008 12:36 Print

Oberländer Grossrat Hans Michel gestorben

Der Brienzer Grossrat Hans Michel ist in der Nacht auf Montag im Alter von 51 Jahren gestorben. Der Bauunternehmer gehörte dem Kantonsparlament seit 1994 an.

Fehler gesehen?

Von 2000 bis 2007 war er Vizepräsident der kantonalen SVP. Über seine Krebserkrankung hat er an einer Delegiertenversammlung der Partei im Jahr 2006 selbst informiert. Hans Michel engagierte sich auch im Tourismus als Präsident der Alpenregion «Haslital. Berner Oberland».

Die kantonale SVP würdigte vor allem sein Engagement in Fragen des Bau-, Beschaffungs- und Verkehrswesens sowie in der Gewerbe-und Landwirtschaftspolitik. Erster Ersatzmann auf der SVP-Liste Oberland Ost, auf welcher Michel 2006 mit dem Bestresultat bestätigt wurde, ist Landwirt Bernhard Zumbrunn aus Unterbach.

(sda)