Lyss BE

21. Juli 2019 16:14; Akt: 21.07.2019 16:40 Print

Passanten finden bewusstlosen Velofahrer

Bei einer Unterführung in Lyss finden Passanten einen schwer verletzten Velofahrer. Der bewusstlose Mann musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im bernischen Lyss ist am Samstagnachmittag ein schwer verletzter Velofahrer aufgefunden worden. Der Mann wurde mit einem Helikopter der Rega ins Spital gebracht. Er befindet sich in einem kritischen Zustand.

Kurz nach 17.30 Uhr war der Kantonspolizei Bern gemeldet worden, dass auf der Bielstrasse in Lyss auf Höhe der dortigen Unterführung ein bewusstloser Velofahrer aufgefunden worden sei, teilte die Kantonspolizei Bern am Sonntag mit.

Passanten leisteten bereits erste Hilfe, als die Rettungskräfte eintrafen. Zur Klärung der genauen Umstände des Unfalls hat die Kantonspolizei Bern Untersuchungen aufgenommen. Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 32 324 85 31 zu melden.

(kle/sda)