17. Februar 2008 22:12; Akt: 17.02.2008 21:14 Print

Pedibus findet in Bern Anklang

Ein Begleitdienst, der Kinder an fixen «Haltestellen» abholt und mit ihnen zur Schule marschiert: Ab diesem Sommer ist in Moosseedorf ein Schulbus ohne Räder unterwegs.

Fehler gesehen?

Vom Projekt zeigen sich nun auch Berner Stadträte begeistert. Die FDP-Fraktion fordert in einem politischen Vorstoss, dass der sogenannte Pedibus im Rahmen eines Pilotprojekts in der Bundeshauptstadt eingeführt wird. Da der Begleitdienst ehrenamtlich geleistet werden würde, seien die Kosten schliesslich minimal.