Rockshot-Festival

19. April 2014 10:50; Akt: 20.04.2014 22:58 Print

Rock-Openair fürs Emmental geplant

von Thomas Kohler - Rocksounds sollen die Hügel des Emmentals beben lassen: Musik-Enthusiasten nehmen die Openair-Lücke nicht einfach hin und organisieren das 1. Rockshot-Festival in Sumiswald.

storybild

Die Musiker von Hot Running Blood traten bereits am letzten Woodrock im Juli 2013 auf und werden nun auch das Rockshot beehren (Bild Woodrock).

Zum Thema
Fehler gesehen?

Harte Gitarren-Riffs fürs beschauliche Emmental: Vom 3. bis 5. Juli bringt das neu gegründete Rockshot-Festival in Sumiswald wieder Musik ins Tal. «Dies ist auch bitter nötig», findet Mitorganisator Christian Blau. «Nachdem wir das Woodrock und das Bärgli-Openair beerdigen mussten, sind zwei wichtige Live-Events unserer Region weggefallen.» Mit dem neuen Festival soll die Konzertflaute im Emmenthal nun wieder behoben werden. So sind einzelne OK-Mitglieder der «gestorbenen» Festivals bereits letzten Sommer zusammengesessen und haben beschlossen, etwas Neues auf die Beine zu stellen. «Wir sind alle Musikfans und überzeugt, dass das Emmental wieder ein Festival braucht», sagt Blau.

«Der Name ist Programm»

Ein Grossteil des Line-ups ist bereits bekannt. «Die Rockmusik steht klar im Vordergrund – der Name Rockshot ist Programm», sagt Blau. «Wir haben diverse lokale Rockgrössen wie Treekillaz und Hot Running Blood verpflichtet.» Ein Hardrock-Festival nur für Szenis solle es aber nicht geben. «Uns ist ist vor allem auch das gute Beisammensein wichtig», erklärt Blau. Es soll schliesslich ein Volksfest für die ganze Region entstehen.

Tiefe Ticketpreise sollen das ihrige zu einem Grossaufmarsch der Musikfans im Emmental beitragen. Freitag und Samstag kostet der Tageseintritt lediglich 20 Franken, am Donnerstag gibts sogar Gratis-Eintritt. «Es ist nicht unser Ziel, möglichst viel Geld zu verdienen, sondern ein schönes Fest zu bieten», erklärt Blau die tiefen Preise. «Wir wollen mit dem Geld hauptsächlich die Unkosten decken und die freiwilligen Helfer mit einem Fest belohnen.»