04. April 2005 04:00; Akt: 03.04.2005 22:56 Print

Samba-Truppe sorgt für Wirbel

An einem Fest des Tiefbauamtes des Kantons Bern traten Samba-Tänzerinnen auf (20 Minuten berichtete). Wie die SVP befürchtete, wurde die Truppe mit Staatsgeldern bezahlt.

Fehler gesehen?

Im «Bund» vom Samstag sagte Dori Schär, damalige Baudirektorin, der Auftritt sei aus heutiger Sicht pikant.

Finanziert wurde er mit Bonusgeldern: Arbeitete ein Amt sparsam, gabs Belohnung. Dieses System gilt heute nicht mehr.