22. Juli 2005 00:50; Akt: 21.07.2005 21:37 Print

Sandra nun offiziell eine Frau

Nach OP und Bikini-Test ist es jetzt auch amtlich besiegelt: Sandra Lia Infanger ist eine Frau.

Fehler gesehen?

Das Amtsgericht Solothurn hat entschieden: «Es wird festgestellt, dass Adrian Thomas Infanger nun weiblichen Geschlechts ist und fortan den Vornamen Sandra Lia führt.»

«Ab sofort nehme ich keinen einzigen Brief mehr an, der an Adrian Thomas Infanger adressiert ist», sagt Sandra. «Ich werde der Post klarmachen, dass es diesen Typen nicht mehr gibt.»

Sofort änderte sie auch den Namen bei ihrer Bank. Nächste Woche will sie eine Party schmeissen. «Die Standesänderung ist ein wichtiger Schritt – ähnlich wie die Operation», sagt sie.

Jetzt steht auch einer politischen Kandidatur nichts mehr im Weg. Infanger: «Bei den nächsten Wahlen bin ich dabei.»

(aa)